Bücher über »Bankkredit«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Bankkredit: Finanzierung familienexterner Übernahmen kleiner und mittlerer Unternehmen in Deutschland (Dissertation)

Finanzierung familienexterner Übernahmen kleiner und mittlerer Unternehmen in Deutschland

Finanzmanagement

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8923-0

Kleine und mittlere Unternehmen sind ein fester und bedeutender Bestandteil der deutschen Wirtschaft. Der Generationenwechsel hat bereits begonnen und wird in den kommenden Jahren noch weitere Herausforderungen für das Fortbestehen einer Vielzahl an Unternehmen bereithalten. Die mit einer ...

Beteiligungskapital, Earn Out, Eigenfinanzierung, Finanzbedarfsplanung, Fremdfinanzierung, Informationsasymmetrien, Klassische Bankkredit, KMU, Nachfolgeprozess, Nachrangdarlehen, Stille Beteiligung, Übernahme, Unternehmensnachfolge, Verkäuferdarlehen

Trennlinie

Bankkredit: Die Transformation der Finanzsysteme und geldpolitische Transmissionsmechanismen in den mittel- und osteuropäischen Staaten (Dissertation)

Die Transformation der Finanzsysteme und geldpolitische Transmissionsmechanismen in den mittel- und osteuropäischen Staaten

Eine Analyse anhand des Kreditkanals

Schriftenreihe der Forschungsstelle für Bankrecht und Bankpolitik an der Universität Bayreuth

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3701-9

Diese Studie widmet sich als eine der ersten einer umfassenden Darstellung der geldpolitischen Transmission über den Bankkreditkanal in den mittel- und osteuropäischen EU-Ländern. Ausgangspunkt ist dabei die durch den Wandel der Finanzsystemstrukturen der Transformationsländer ...

Bankkredit, Bankpolitik, Bankwesen, Betriebswirtschaftslehre, Finanzsystementwicklung, Finanzwesen, Geldpolitik, Interbankenmarkt, Kreditkanaleffekte, Mittel- und Osteuropa, Transformationsländer, Transformationsökonomie, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Bankkredit: Bankkredit oder Unternehmensanleihe? (Dissertation)

Bankkredit oder Unternehmensanleihe?

Eine entscheidungsorientierte Analyse unter Berücksichtigung empirischer Auswertungen

Finanzmanagement

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1673-1

Neben etablierten größeren Unternehmen, die sich bislang noch nicht über den Kapitalmarkt finanzieren, gewinnt die Finanzierung über Unternehmensanleihen auch für eine zunehmende Anzahl größerer mittelständischer Unternehmen an Bedeutung. Ob und unter welchen Bedingungen die ...

Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Entscheidungsunterstüzung, Finanzierungsentscheidung, Finanzierungsziele, Finanzmanagement, Fremdfinanzierung, Risikoprämie, Unternehmensanleihe

Trennlinie

Bankkredit: Währungsexposure und Bankkredit (Doktorarbeit)

Währungsexposure und Bankkredit

Eine modelltheoretische Interpretation des Paradigmenwechsels im Bonitätsrisikopotenzial der Wechselkurse

Finanzmanagement

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1800-1

In der Diskussion um die Risiken der Bankleihe haben sich Bonitätsrisiken allmählich zu einem "Datum" entwickelt. Im Umfeld von sinkenden Margen des Kreditgeschäfts und diametral steigenden Aufwendungen für die mit der Geldleihe verbundenen Risiken konnte dagegen ein wachsendes ...

Betriebswirtschaftslehre, Bonitätsrisiko, Internationalisierung, Optionspreistheorie, Risikomanagement, unternehmenswertbasierte Verfahren, Volkswirtschaftslehre, Wechselkurs

Trennlinie

Bankkredit: Der Lieferantenkredit (Dissertation)

Der Lieferantenkredit

Motive und empirische Analyse für Deutschland

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1187-3

In einem modernen Finanzsystem ist die Bereitstellung von Kapital institutionellen Finanzintermediären, wie den Banken, vorbehalten. Man sollte davon ausgehen können, daß das Vorhandensein direkter Kreditbeziehungen im Unternehmenssektor allenfalls eine Randerscheinung darstellt. Tatsächlich ...

Bankkredit, Branchenanalyse, Empirische Analyse, Geldpolitik, Kreditrationierung, Panel-Analyse, Regressionsanalyse, Unternehmensfinanzierung, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Bankkredit: Der Einfluß der Bankkreditvergabe auf den Unternehmenswettbewerb (Forschungsarbeit)

Der Einfluß der Bankkreditvergabe auf den Unternehmenswettbewerb

unter besonderer Berücksichtigung der Finanzierungsprobleme kleiner und neu gegründeter Unternehmen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-815-5

Seit knapp 40 Jahren ist die "Macht der Banken" ein in der Wissenschaft als auch bei einer breiten Öffentlichkeit viel diskutiertes Thema. Kern dieser Diskussion sind in erster Linie die vielschichtigen kapitalmäßigen und personellen Verflechtungen zwischen Banken und Unternehmen. Bislang wenig ...

Bankkredit, Finanzierung, Kleinunternehmen, Kredit, Macht der Banken, Unternehmenswettbewerb, Volkswirtschaftslehre, Wettbewerb

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.