»Bankgeheimnis«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Der Tatbestand der Steuerhinterziehung als Grenze der sonstigen internationalen Rechtshilfe? (Dissertation)

Der Tatbestand der Steuerhinterziehung als Grenze der sonstigen internationalen Rechtshilfe?

Eine rechtsvergleichende Betrachtung der Ausgestaltung des Hinterziehungsvorwurfs im deutschsprachigen Raum

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9573-6 (Print/eBook)

Angefangen mit den Skandalen um den ehemaligen Postchef Klaus Zumwinkel bis hin zum Strafprozess des Uli Hoeneß – kaum ein Rechtsgebiet hat in den letzten 10 Jahren eine solche Aufmerksamkeit und zugleich drastische Veränderung erfahren wie das Internationale Steuerstrafrecht. So wurden und [...]

Bankgeheimnis, Fiskaldelikte, Hinterziehungsvorwurf, Internationale Rechtshilfe, Internationales Steuerstrafrecht, Rechtsvergleich, Steuerhinterziehung, Steuerstrafrecht, Ulli Hoeneß

Trennlinie

Freiheitsschutz und informationelle Vorfeldbefugnisse in der modernen deutschen und amerikanischen Antiterrorgesetzgebung (Doktorarbeit)

Freiheitsschutz und informationelle Vorfeldbefugnisse in der modernen deutschen und amerikanischen Antiterrorgesetzgebung

Eine rechtsvergleichende Untersuchung am Beispiel der rechtsstaatlichen Bewältigung nachrichtendienstlicher Auskunftsrechte im Bankrecht

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7136-5 (Print/eBook)

Die rechtsvergleichende Studie behandelt das Spannungsverhältnis von Freiheit und Sicherheit angesichts der beträchtlichen Herausforderungen, die einerseits die Bedrohung durch den islamistischen Terrorismus und andererseits die deutschen und amerikanischen Sicherheitskonzepte zu dessen Abwehr [...]

Amerikanisches Verfassungsrecht, Antiterrorgesetzgebung, Bankgeheimnis, Deutsches Verfassungsrecht, Freiheit, Informationelle Vorfeldbefugnisse, Islamistischer Terrorismus, Nachrichtendienst, National Security Letter, Rechtsvergleich, Sicherheit, Sicherheitsbehörden, Sicherheitsrisiken, Subpoena Regime, Terrorbekämpfung

Trennlinie

Übertragung von Darlehensforderungen durch Kreditinstitute (Doktorarbeit)

Übertragung von Darlehensforderungen durch Kreditinstitute

Studien zum Zivilrecht

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5374-3 (Print/eBook)

Insbesondere durch eine offene Zession notleidender Darlehensforderungen lässt sich sowohl für private Banken als auch für öffentlich-rechtliche Kreditinstitute eine Eigenkapitalentlastung vor dem Hintergrund der Eigenkapitalunterlegungsvorschriften nach Basel II bewirken. Die Autorin untersucht [...]

Abtretungsverbote, Bankgeheimnis, Bankrecht, Darlehensforderungszession, Datenschutz, Kredithandel, Kreditvertrag, Non Performing Loans, Notleidende Darlehensforderungen, Notleidende Kredite, Öffentlich-rechtliche Kreditinstitute, Private Banken, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Harte Negativmerkmale auf dem Prüfstand des Datenschutzrechts (Doktorarbeit)

Harte Negativmerkmale auf dem Prüfstand des Datenschutzrechts

Ein Rechtsvergleich zwischen deutschem, englischem und österreichischem Recht

Schriften zum Persönlichkeitsrecht

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5418-4 (Print/eBook)

Banken, Leasinggeber, Vermieter – viele Unternehmen erbringen Dienstleistungen im Vertrauen darauf, dass ihre Vertragspartner zukünftig eine Gegenleistung – zumeist die Zahlung eines Geldbetrages – erbringen werden. Doch woher nehmen sie dieses Vertrauen? Es sind die sog. Auskunfteien, die [...]

Auskunfteien, Bank, Bankgeheimnis, Bonität, Creditreform, Datenschutz, Datenschutzrecht, Experian, Informationelle Selbstbestimmung, Kredit, Negativmerkmale, Rechtswissenschaft, Schufa, Scoring, Zivilrecht

Trennlinie

Der verfassungsrechtliche Schutz des Bankgeheimnisses (Dissertation)

Der verfassungsrechtliche Schutz des Bankgeheimnisses

Studien zum bayerischen, nationalen und supranationalen Öffentlichen Recht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3457-5 (Print/eBook)

Jüngere Entwicklungen in der Gesetzgebung, namentlich das "Vierte Finanzmarktförderungsgesetz" vom 1. April 2003 sowie das "Gesetz zur Förderung der Steuerehrlichkeit" vom 23. Dezember 2003, haben zu weitreichenden Zugriffsmöglichkeiten des Staates auf private Kontodaten geführt. Die Studie ist [...]

Abgabenordnung, Bankgeheimnis, Grundrechte, Informationelle Selbstbestimmung, Kontenabruf, Öffentliches Recht, Rechtswissenschaft, Verfassungsrecht

Trennlinie

Outsourcing bei Kreditinstituten: Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Bank- und Datenschutzrecht (Doktorarbeit)

Outsourcing bei Kreditinstituten: Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Bank- und Datenschutzrecht

Wirtschaftliche Interessen der Banken im Spannungsverhältnis zum Geheimhaltungsinteresse ihrer Kunden

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2962-5 (Print/eBook)

Finanzdienstleister, speziell Banken, müssen sich verstärkt gegen internationale und nationale Konkurrenz durchsetzen. Die derzeit noch zu hohe Fertigungstiefe und der Kostendruck zwingen die Banken, ihre Outsourcing-Aktivitäten zu verstärken. Durch Auslagerung geschäftsrelevanter Bereiche [...]

Bank, Bankgeheimnis, Datenschutz, Kreditinstitut, Outsourcing, Recht, Rechtswissenschaft

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.