Literatur: BSE

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

BSE - Grenzen des Ordnungsrechts? (Dissertation)

BSE - Grenzen des Ordnungsrechts?

Studien zum Verwaltungsrecht

Ilka Plöhn beschäftigt sich mit den Grenzen des Ordnungsrechts, die anhand des Problemkreises der BSE (bovine spongiforme Enzephalopathie) dargestellt werden.

Zunächst gibt die Verfasserin einen rechtstatsächlichen Überblick über die Herkunft und Entwicklung der BSE und schildert den derzeitigen Stand der [...]

Fleischhygiene, Gefahrvorsorge, Kohortentötung, Ordnungsrecht, Rechtswissenschaft, Tierkörperbeseitigung, Tierseuche, Verfütterungsverbot

Trennlinie

Analyse der Printmedien-Berichterstattung und deren Einfluß auf die Bevölkerungsmeinung (Dissertation)

Analyse der Printmedien-Berichterstattung und deren Einfluß auf die Bevölkerungsmeinung

Eine Fallstudie über die Rinderkrankheit BSE 1990-2001

Schriften zur Medienwissenschaft

Die Rinderkrankheit BSE beschäftigt nunmehr seit über 15 Jahren Politiker, Wirtschaft, Wissenschaft und Öffentlichkeit. Aber nicht das Mitleid mit den Tieren sorgte primär bei der Bevölkerung für ein großes Interesse an BSE, sondern die hohe Unsicherheit, inwieweit BSE die eigene Gesundheit gefährdet bzw. zum Tode führen kann, was [...]

Agenda-Setting, Agrarmarketing, BSE, CJK, Fallstudie, Medienanalyse, Medienwissenschaft, Rinderwahnsinn

Trennlinie

Iß & lebe! (Forschungsarbeit)

Iß & lebe!

Ernährung ohne Angst und Aberglauben

Variata – Titel ohne Schriftenreihenzuordnung

In dem Buch Iss & Lebe!" behandelt der Verfasser in allgemein verständlicher und leicht lesbarer Sprache drei wichtige Bereiche für den an den Themen "Lebensmittel" und "Ernährung" interessierten Zeitgenossen.

Die wichtigsten Formen alternativer Ernährung vom Vegetarismus bis zur Trennkost mit ihren philosophischen, [...]

BSE, Ernährung, Gentechnik, Gesundheit, Lebensmittel, Mirkoorganismen, Rückstände, Zusatzstoffe

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.