Politikwissenschaft

»BORA«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Analysis of Stakeholders’ Collaborative Process on Irrigated Agriculture (Doktorarbeit)

Analysis of Stakeholders’ Collaborative Process on Irrigated Agriculture

Weija Irrigation Scheme of Ghana

Studien zur Umweltpolitik

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10696-4

Bearing in mind the recent emerging issues in irrigated agriculture, organisations and research institutions are recognising the need to address irrigation problems through their staff and interventions. Thus, the complexity of emerging irrigation issues calls for close collaboration among relevant stakeholders. The purpose of this [...]

Agriculture, Bewässerungspolitik, Collaborative outcome, Collaborative process, Development planning, Engagement, Entwicklung, Environmental policy, Ghana, Irrigation policy, Irrigation stakeholders, Kollaborativer Prozess, Kollaboratives Ergebnis, Perception, Planung, Support Service, Teilhaber, Umweltpolitik

Trennlinie

Die politische Theorie Hannah Arendts (Doktorarbeit)

Die politische Theorie Hannah Arendts

Methode, Politik, Leben

Schriften zur politischen Theorie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9242-1

Hannah Arendt (1906–1975) hat sich selbst mit den Worten Schillers als „das Mädchen aus der Fremde“ bezeichnet. Der Autor setzt sich mit der Einzigartigkeit ihres Werkes auseinander; eine Auseinandersetzung, die selbst noch in der zweiten Dekade des 21. Jahrhunderts außergewöhnlich heftig geführt wird. Während Akademiker sie häufig [...]

Animal Laborans, Freiheit, Gesellschaft, Hannah Arendt, Leben, Macht, Martin Heidegger, Mitwelt, Natalität, Öffentlichkeit, Pluralität, Politikwissenschaft, Urteilen, Verzeihen

Trennlinie

Intellektuelle im faschistischen Italien (Forschungsarbeit)

Intellektuelle im faschistischen Italien

Denk- und Verhaltensweisen (1922-1931)

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-282-5

Nach einem kurzen Einblick in die Literatur über den jahrhundertealten Kampf um Gewissens-, Denk-, Religionsfreiheit beginnt der Autor mit Definitionen des Begriffs "Intellektueller" und beweist identische oder ähnliche Methoden der Verfolgung von Intellektuellen vor allem im 20. Jahrhundert.

Der erste Teil des Buches ist [...]

Arturo Toscanini, Enciclopedia Italiana, Ernesta Battisi, Faschismus, Intellektuelle, Italien, Kollaborateure, Mussolini, Politikwissenschaft

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.