Bücher über »B-to-B-Marketing«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

B-to-B-Marketing: Toward Service-based Value Creation: The Role of Service Business Development in Manufacturing Companies (Doktorarbeit)

Toward Service-based Value Creation: The Role of Service Business Development in Manufacturing Companies

Schriftenreihe zum Business Development

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10642-1

Over the past decade, society has witnessed an increasing expansion of service economies as manufacturing (i.e., product-oriented) companies break free from their product-based business model and move toward more service-oriented value creation as a result of several economic, technological, and ...

Access-Based Services, Adoption Barriers, Business Development, Cross-National Adaption Behaviour, Management, Marketing, Product-Manufacturing Companies, Service Business Model Innovation

Trennlinie

In Kürze lieferbar

B-to-B-Marketing: Optimizing Job Advertisements to Create an Attractive Employer Brand (Doktorarbeit)

Optimizing Job Advertisements to Create an Attractive Employer Brand

Studien zum Konsumentenverhalten

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10688-9

.

Arbeitgeberattraktivität, Betriebswirtschaft, Brand-oriented company management, Brand values, Business studies, Congruent, Content analysis, Employer Attractiveness, Employer Branding, Human Resources, Incongruent, Inhaltsanalyse, Inkongruent, Instrumental attributes, Instrumentelle Attribute, Kongruent, Markenorientierte Unternehmensführung, Markenwerte, Marketing, Online job advertisements, Online Stellenanzeigen, Person-Organisation Fit, Personalwesen, Selbstkonzept, Self-concept, Symbolic attributes, Symbolische Attribute

Trennlinie

B-to-B-Marketing: Participation Patterns of Sharing Systems (Dissertation)

Participation Patterns of Sharing Systems

A Cross-Sectoral Comparison of the Drivers of Demand and Supply in the Sharing Economy

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Hamburg 2019, ISBN 978-3-8300-9641-2

In recent years, the sharing economy has evolved into a mass phenomenon that now alters the daily routine of millions of users and influences both consumption behaviour and market dynamics. At the same time academic and practical knowledge of how to successfully design, launch and run a sharing ...

Betriebswirtschaft, Digitale Innovation, Digitale Plattformen, Digitale Revolution, Kollaborativer Lebensstil, Kritische Masse, Marketing, Participation Patterns, Sharing Economy

Trennlinie

B-to-B-Marketing: Der Einfluss von nonverbalem On-Brand Behavior auf die wahrgenommene Servicequalität (Doktorarbeit)

Der Einfluss von nonverbalem On-Brand Behavior auf die wahrgenommene Servicequalität

Dargestellt am Beispiel der Automobilbranche

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10318-5

Die direkte persönliche Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmensvertretern (Agents) ist von zentraler Bedeutung in Marketingwissenschaft und -praxis. Agents beeinflussen die kundenseitige Wahrnehmung des Unternehmens und der erbrachten Leistung. Sie treten – insbesondere in ...

Automobilbranche, Dialogkommunikation, Direktkommunikation, Management, Markenbotschafter, Markenorientiertes Verhalten, Marketing, Nonverbale Kommunikation, Nonverbales Verhalten, On-Brand Behaviour, Servicequalität, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

B-to-B-Marketing: Die (Re-)Positionierung des Marketing – Führungsleitbild oder Abteilung? (Doktorarbeit)

Die (Re-)Positionierung des Marketing – Führungsleitbild oder Abteilung?

Qualitativ- und quantitativ-empirische Analysen zu den Rollen von Marktorientierung und Marketingabteilung in erfolgreichen Unternehmenskonfigurationen

Strategisches Management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10278-2

Das Marketing steht am Scheideweg. So ist es aus Studien abzulesen, die den schwindenden Einfluss des Marketing im Unternehmen postulieren. Allerdings ist das Konzept des Marketing schwierig zu greifen, da es zwei Aspekte umfasst. Zum einen kann Marketing als Führungsleitbild im Sinne einer ...

fsQCA, Führungsleitbild, Management, Marketing, Marketingabteilung, Marktorientierte Unternehmensführung, Marktorientierung, Positionierung, Strategisches Marketing, Unternehmenskonfigurationen

Trennlinie

B-to-B-Marketing: Content-Optimierung im Motorsport unter besonderer Berücksichtigung psychologischer Determinanten (Forschungsarbeit)

Content-Optimierung im Motorsport unter besonderer Berücksichtigung psychologischer Determinanten

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10108-2

Professioneller Sport begeistert weltweit viele Millionen Menschen. Diese Begeisterung macht weder Halt vor Religionen, noch vor Kulturen. Doch woran liegt das? Die Psychologie bietet mittlerweile eine große Auswahl an Erklärungsansätzen für menschliches Verhalten. Wie kann es beispielsweise ...

Big Data, Content, Content-Optimierung, Fans, Formel 1, Heldentum, Identität, Konsumentenverhalten, Marketing, Motorsport, Optimierung, Psychologie, Social Media, Sportwissenschaft, Wirtschaftspsychologie

Trennlinie

B-to-B-Marketing: Retail-to-Business: Wachstumsstrategien des Einzelhandels im Geschäftskundensegment (Dissertation)

Retail-to-Business: Wachstumsstrategien des Einzelhandels im Geschäftskundensegment

Entwicklung und empirische Überprüfung einer neuen Skala zur Messung des Business Customer Value

Strategisches Management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9979-6

„Handel ist Wandel“ – Bereits seit vielen Jahrzehnten begegnen wir diesem „geflügelten Wort“. Sowohl Vertreter der Wissenschaft als auch der Unternehmenspraxis bedienen sich dieser prägnanten Umschreibung gerne, um die Tragweite verschiedenster Herausforderungen des Handels zu ...

Customer Value, Einzelhandel, Geschäftskunden, Geschäftsmodellentwicklung, Handelsmanagement, Marketing, Retail-to-Business, Skalenentwicklung, Wachstumsstrategien

Trennlinie

B-to-B-Marketing: Modular Upgradeability of Technological Innovations (Doktorarbeit)

Modular Upgradeability of Technological Innovations

Empirical Insights into the Role of Consumer Expectations in the Adoption Decision Process

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10152-5

Aktuell kennzeichnen drastisch verkürzte Produktlebenszyklen, welche durch immer schneller aufeinanderfolgende Markteinführungen von technologischen Innovationen verursacht werden, nahezu alle Industrien, die sich mit langlebigen Gebrauchsgütern befassen. Daraus resultiert eine Vielzahl von ...

Adoptionsforschung, Innovationsmanagement, Marketing, Modulare Upgradefähigkeit, Modularität, Neue Institutionenökonomie, Plattformen, Sequentielle Innovationen, Signal-Theorie, Smartphones, Systemmärkte, Transaktionskostentheorie

Trennlinie

B-to-B-Marketing: The Rise of Green Consumers and Corporate Social Responsibility in Japan and China (Forschungsarbeit)

The Rise of Green Consumers and Corporate Social Responsibility in Japan and China

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9934-5

Die Autorin befasst sich mit dem Anstieg umweltbewusster Konsumenten und ökologisch verantwortlicher Unternehmen in Japan und China. Besondere Berücksichtigung findet das weltweit rasch zunehmende Segment am „Lifestyle of Health and Sustainability“ (LOHAS) orientierter Konsumenten; zu den ...

China, Corporate Social Responsibility, Green Consumer, Grüne Konsumenten, Japan, Konsumentenbefragung, Konsumentenverhalten, Lifestyle Konsumenten, Marketing, Mittelklasse, Nachhaltigkeit, Textilien, Umweltzerstörung, Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung

Trennlinie

B-to-B-Marketing: Nachhaltiger Konsum als zukunftsfähiges Konzept? (Dissertation)

Nachhaltiger Konsum als zukunftsfähiges Konzept?

Eine ökonomisch-statistische Analyse am Beispiel von Deutschland und Polen

Studien zum Konsumentenverhalten

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9713-6

Die Haushalte sind die Schlüsselelemente für die Entwicklung eines nachhaltigen Konsum- und Produktionsmusters. Sie bilden die kleinste Einheit, in der allein oder gemeinsam Verbraucherentscheidungen getroffen werden. Die Haushaltsentscheidungen von heute und morgen hängen weitgehend von dem ...

Deutschland, Indikatoren, Internationaler Vergleich, Konsumgesellschaft, Lebensstil, Marketing, Nachhaltige Gesellschaft, Nachhaltiger Konsum, Nachhaltigkeit, Ökonomisch-statistisch, Polen, Sozialstatistik, Sozioökonomischer Wandel, Statistik, Umweltbewusstsein, Verbraucherpolitik, Verbraucherverhalten, Verhaltensökonomie, Wirtschaftsstatistik

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.