Literatur: Ausländerfeindlichkeit

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Ethnozentrismus bei Aussiedlerjugendlichen (Dissertation)

Ethnozentrismus bei Aussiedlerjugendlichen

Eine explorative, qualitative Studie in Thüringen

Studien zur Migrationsforschung

Ausgangspunkt der Studie ist die problematische Konstellation, die sich für die Aussiedler in Deutschland in Hinblick auf ihre ethnischen Zugehörigkeiten ergibt. Diese Zugehörigkeiten werden über das Migrationsereignis hinweg unsicher. Damit stellt sich für die Angehörigen dieser [...]

Ausländerfeindlichkeit, Aussiedler, Diskriminierung, Einwanderung, Ethnische Gruppe, Ethnozentrismus, Fremdbild, Fremdenfeindlichkeit, Integration, Jugend, Migrationsforschung, Politikwissenschaft, Russlanddeutsche, Selbstbild, Soziologie

Trennlinie

Fremdenfeindlichkeit, Rechtsextremismus und Gewalt (Dissertation)

Fremdenfeindlichkeit, Rechtsextremismus und Gewalt

Meinungen und Einstellungen von Auszubildenden der Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen - Ergebnisse einer empirischen Studie -

Schriften zur Sozialpsychologie

In der vorliegenden wissenschaftlichen Abhandlung geht es um die Untersuchung von Meinungen und Einstellung von Auszubildenden der Polizei zu Fremdenfeindlichkeit, Rechtsextremismus und Gewaltbereitschaft. Die Eruierung von Datenprofilen vermittelt dabei ein komplex differenziertes, verwertbares [...]

Anforderungsprofile, Ausländerfeindlichkeit, Gewaltbereitschaft, Gewaltsame Übergriffe, Polizeibeamte, Polizeibewerber, Polizeischule, Psychologie, Psychologische Analyse, Rechtsextremismus

Trennlinie

The Swastika in Socialism (Dissertation)

The Swastika in Socialism

Right-Wing Extremism in the GDR

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

There is a lot of discussion in the academic literature and media these days about right-wing extremism and its possible causes in modern capitalist systems. What is often forgotten, however, is that right-wing extremism existed in other systems, for example, in the state socialist systems [...]

Ausländerfeindlichkeit, DDR, GDR, Politikwissenschaft, racism, Rassismus, Rechtsextremismus, Rechtsradikalismus, right-wing extremism

Trennlinie

Ausländerfeindlichkeit in der deutschen Presse (Forschungsarbeit)

Ausländerfeindlichkeit in der deutschen Presse

untersucht an „BILD“, „FAZ“, „taz“ und der „Deutschen National-Zeitung“

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Am 26. Mai 1993 trafen die Abgeordneten des Deutschen Bundestages eine Entscheidung, die Gegenstand heftiger, öffentlicher Debatten war. Der Artikel 16 des Grundgesetzes wurde geändert. „Politisch Verfolgte genießen Asylrecht“ - diese Garantie des demokratischen Rechtsstaates, gültig seit [...]

Asyldebatte, Ausländer, Ausländerfeindlichkeit, BILD, Colin Good, Deutsche National-Zeitung, FAZ, Journalismus, Peter von Polenz, Politikwissenschaft, Printmedien, Siegfried Jäger, taz, Textanalyse, Zeitung

Trennlinie

Ausländerstereotype und Gedächtnis (Forschungsarbeit)

Ausländerstereotype und Gedächtnis

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Arbeiten über Vorurteile und Einstellungen gibt es in Hülle und Fülle. Trotzdem ist die Erklärung der zugrundeliegenden kognitiven Prozesse in den meisten Theorien über stereotype Systeme unbefriedigend.
Im Rahmen der psychologischen Forschung gewinnt zunehmend die Frage an Bedeutung, ob [...]

Ausländerfeindlichkeit, Diskriminierung, ethnisch, Gedächtnis, Invarianz, Modellhypothesen, Psychologie, schematisch Verarbeitungsprozesse, Stereotyp

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.