»Aufmerksamkeit«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
4
>
>>

Wirksamkeitsüberprüfung eines behavioralen Gruppentrainings für Erwachsene mit Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung (ADHS) (Doktorarbeit)

Wirksamkeitsüberprüfung eines behavioralen Gruppentrainings für Erwachsene mit Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung (ADHS)

Analysen auf Einzel- und Gruppenebene

Schriften zur medizinischen Psychologie

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6380-3 (Print/eBook)

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist längst kein Phänomen mehr, welches sich ausschließlich auf das Kindes- und Jugendalter bezieht. Bei durchschnittlich 50 Prozent der als Kind von ADHS betroffenen Menschen bleiben die Symptome der Unaufmerksamkeit, Hyperaktivität [...]

ADHS, Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung, Einzelfallanalyse, Erwachsene, Evaluation, Gruppentherapie, Gruppentraining, Prozessanalyse, Psychologie, Psychotherapie, Psychotherapieforschung, Therapieerfolg, Verhaltenstherapie

Trennlinie

Reduktion von Prüfungsangst (Doktorarbeit)

Reduktion von Prüfungsangst

Training metakognitiver Kontrolle als Interventionsstrategie

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6564-7 (Print/eBook)

Prüfungsangst ist ein häufig auftretendes Phänomen im schulischen Kontext. Obwohl die Auftretenshäufigkeit dieser Form von Angst offensichtlich steigt, existieren wenige wissenschaftlich fundierte Interventionskonzepte. Derweil dominiert eine schier unüberschaubare Menge an naiv-intuitiver [...]

Entspannung, Interventionsforschung, Leistungsangst, Metaanalyse, Metakognitionen, metakognitiv, Prüfungsangst, Psychologie, Schulangst, Selbstaufmerksamkeit, Selbstregulation

Trennlinie

Konzentrations- und Aufmerksamkeitsförderung durch Sport in der Grundschule (Doktorarbeit)

Konzentrations- und Aufmerksamkeitsförderung durch Sport in der Grundschule

Untersuchung zur Wirksamkeit einer gezielten sportlichen Intervention auf das Aufmerksamkeitsverhalten und die Konzentrationsleistung von Grundschulkindern

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6216-5 (Print/eBook)

Vor dem Hintergrund der aktuellen und überaus brisanten Diskussion in der (Schulsport)Pädagogik versucht diese Studie die populärwissenschaftliche Annahme „Körper fordern – Geist fördern“ und damit den sportmotorisch-kognitionspsychologischen Zusammenhang wissenschaftlich zu bestätigen. [...]

Aufmerksamkeit, Ballsport, Bewegungsneurowissenschaft, Frankfurter-Aufmerksamkeits-Inventar, Grundschule, Handball, Karate, Konzentration, Sportliche Förderung, Sportpädagogik, Sportpsychologie, Volleyball

Trennlinie

Parentale Depression als kontextuelles Entwicklungsrisiko (Doktorarbeit)

Parentale Depression als kontextuelles Entwicklungsrisiko

Die kognitiven Inhibitionsleistungen von Kindern

Studien zur Familienforschung

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5888-5 (Print/eBook)

Die Depression ist eine schwere psychische Erkrankung, die mit hohen persönlichen, sozialen und volkswirtschaftlichen Kosten verbunden ist und oft einen chronischen Verlauf nimmt. Gut ein Drittel der direkten Nachkommen depressiver Eltern erkrankt selbst im Jugend- oder jungen Erwachsenenalter an [...]

Aufmerksamkeit, Depression, Entwicklungswissenschaft, Kinder psychisch kranker Eltern, Kognitionswissenschaft, kognitive Entwicklung, Kognitive Inhibition, Kognitive Vulnerabilität, Negatives Priming, Psychische Krankheit, Psychologie, Valenzspezifisches Inhibitionsdefizit

Trennlinie

Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörungen (ADHS) und Schulfähigkeit (Dissertation)

Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörungen (ADHS) und Schulfähigkeit

Prävalenz vorschulischer Aufmerksamkeitsschwierigkeiten und ihre Bedeutung für die Einschulung – eine Längsschnittstudie

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5575-4 (Print/eBook)

Die Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung (ADHS) gehört mit einer Prävalenz von drei bis fünf Prozent zu den häufigsten Störungen im Kindesalter. Die Schullaufbahn betroffener Kinder zeichnet sich in der Regel durch häufige Klassenwiederholungen und Schulabbrüche aus. Dabei [...]

ADHS, ADHS-Diagnostik, Aufmerksamkeit, Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung, Beobachterübereinstimmung, Einschulung, Pädagogik, Prävalenz, Schulfähigkeit, Schullaufbahn, Vorläuferfertigkeiten, Vorschulalter

Trennlinie

„Formfokussierung“ als fremdsprachendidaktisches Konzept (Dissertation)

„Formfokussierung“ als fremdsprachendidaktisches Konzept

Psycholinguistische Modellierung und Taxonomie von Unterrichtstechniken

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5489-4 (Print/eBook)

Alternativ zum lehrwerkbasierten Grammatikunterricht, der oft einem mehr oder weniger routinehaften „Präsentieren-Üben-Anwenden“-Modell folgt, wird im vorliegenden Band ein Lehr-/Lernzugang präsentiert, in dem sich Lehrpersonen stärker als reflektierende Praktiker/innen begreifen und [...]

Aufgabentaxonomie, explizites Lernen, Form-Bedeutungs-Verbindungen, Formfokussierung, Fremdsprachendidaktik, Grammatikunterricht, implizites Lernen, Inputverarbeitung, Linguistik, Noticing-Hypothese, Output-Hypothese, Pädagogik, Psycholinguistik, selektive Aufmerksamkeit, Sprachproduktionsmodell

Trennlinie

Transparente mobile Empfehlungssysteme (Doktorarbeit)

Transparente mobile Empfehlungssysteme

Gestaltung und Einfluss auf die Kundenbindung mobiler Dienste

Schriften zum Mobile Commerce und zur Mobilkommunikation

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4736-0 (Print/eBook)

"We are drowning in information and starving for knowledge". Das Zitat des amerikanischen Forschers John Naisbitt charakterisiert das Dilemma des heutigen Informationszeitalters. Durch die Informationsgesellschaft und der damit verbundenen Fülle an verfügbaren Informationen ist die Suche nach [...]

Aufmerksamkeitsökonomie, Betriebswirtschaftslehre, Design Science, Gestaltung mobiler Dienste, Google, Internet, Kundenbindung, Mobile Dienste, Mobile Empfehlungssysteme, Mobile Marketing, Mobilfunk, Neue Institutionsökonomie, Online, Online Marketing, Suchmaschinen, Transparenz, Vertrauen

Trennlinie

Aufmerksamkeit und exekutive Funktionen bei Patienten mit massiver Adipositas und psychischer Komorbidität (Dissertation)

Aufmerksamkeit und exekutive Funktionen bei Patienten mit massiver Adipositas und psychischer Komorbidität

Eine kontrollierte Studie mit dem Aufmerksamkeitsnetzwerktest

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5377-4 (Print/eBook)

Aufmerksamkeit liefert wichtige Einsichten in viele Aspekte menschlichen Verhaltens und integriert zunehmend die Psychologie und Neurowissenschaften. Eng verbunden mit der Aufmerksamkeit ist das Konzept der exekutiven Funktionen, welche als Kontrollinstanz die Verarbeitung und das Verhalten in [...]

Adipositas, ANT, Aufmerksamkeitsnetzwerktest, Exekutive Funktionen, Medizin, Neuropsychologie, Neurowissenschaft, Temperament

Trennlinie

Die Entwicklung ehemaliger frühgeborener Kinder (Doktorarbeit)

Die Entwicklung ehemaliger frühgeborener Kinder

Aufmerksamkeitsleistungen ehemaliger Frühgeborener im Schul- und Vorschulalter

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4560-1 (Print/eBook)

Fundamentale Fortschritte in der Medizin haben in den letzten Jahrzehnten zu einer fortschreitenden Senkung der neonatalen Überlebensgrenze auf derzeit etwa 500g Geburtsgewicht bzw. 24 SSW geführt. Immer mehr extrem unreif geborene Kinder überleben ihre Geburt nach zum Teil langer [...]

ADHS, Aufmerksamkeit, Entwicklung, Entwicklungspsychologie, Entwicklungsstörung, Frühgeburt, Jugendforschung, Kindheitsforschung, Pädagogik, Psychologie, Verhaltensprobleme

Trennlinie

Cross-Modal Selective Attention in Switching Stimulus Modalities (Dissertation)

Cross-Modal Selective Attention in Switching Stimulus Modalities

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4759-9 (Print/eBook)

Tagtäglich werden unsere Sinnesorgane mit den verschiedensten Reizen angeregt. Die Integration und Verarbeitung dieser Reize in verschiedenen Sinnes-Modalitäten ist eine der Herausforderungen des menschlichen kognitiven Systems. Werden auditive und visuelle Reize einzeln dargeboten, so konnte in [...]

Auditive Reize, Aufmerksamkeitsverschiebung, Congruency Effect, Cross-Modal Attention, Kognitive Psychologie, Multisensory Integration, Selective Attention, Selektive Wahrnehmung, Task Switching, Visual Dominance, Visuelle, Visuelle Dominanz

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.