»Außenhandelstheorie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Heckscher-Ohlin-Theorie im Mehrgüterfall (Forschungsarbeit)

Die Heckscher-Ohlin-Theorie im Mehrgüterfall

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0637-4 (Print)

Für die Gültigkeit der Heckscher-Ohlin-Theorie im 2-Güter-2-Faktor-Fall erwies sich eine Reihe von Annahmen als essentiell. Eine dieser Annahmen ist die sogenannte Faktorintensitätshypothese.

Im vorliegenden Buch wird neben dem 2-Güterfall auch der Mehrgüterfall [...]

2-Güterfall, Außenhandelstheorie, Faktorintensitätshypothese, Faktorpreisausgleich, Handelstheorem, Volkswirtschaft, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Internationaler Handel und unfreiwillige Arbeitslosigkeit (Dissertation)

Internationaler Handel und unfreiwillige Arbeitslosigkeit

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0683-1 (Print)

In dieser Arbeit werden die Möglichkeiten und Grenzen der theoretischen Analyse und Integration des Phänomens unfreiwilliger Arbeitslosigkeit in allgemeine Gleichgewichtsmodelle offener Volkswirtschaften untersucht.
Zunächst wird das Walras oder Arrow-Debreu allgemeine Gleichgewichtskonzept [...]

Allgemeines Gleichgewicht, Außenhandelstheorie, Dualitätstheorie, Effizienzlohntheorie, Fix-Preis-Rationierungstheorie, Mengenbeschränkungen, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Marktzutrittsformen im internationalen Handel und die WTO (Forschungsarbeit)

Marktzutrittsformen im internationalen Handel und die WTO

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-912-1 (Print)

Das Buch bietet zunächst einen Überblick über die Entwicklung des Welthandels seit der Gründung des GATT 1947. Neben dem Warenhandel werden die wirtschaftliche Bedeutung des Dienstleistungshandels, der internationalen Direktinvestitionen und des Know-how-Transfers analysiert. [...]

ausländische Direktinvestition, Außenhandelstheorie, Dienstleistungshandel, GATT, Know-how-Handel, Uruguay-Runde, Volkswirtschaftslehre, Welthandelsorganisation, WTO

Trennlinie

Zur Integration wirtschaftsgeographischer Aspekte in die Außenhandelstheorie (Doktorarbeit)

Zur Integration wirtschaftsgeographischer Aspekte in die Außenhandelstheorie

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-744-8 (Print)

Sowohl die Außenhandelstheorie als auch die Wirtschaftsgeographie haben sich in den letzten fünfzig Jahren weitgehend unabhängig voneinander entwickelt. Daher analysieren die verschiedenen Modellansätze der Außenwirtschaftstheorie die Handelsbeziehungen zwischen Ländern, fassen diese aber in [...]

Außenhandelsbeziehungen, Außenhandelstheorie, Monopol, New economic geography, Oligopol, Regionale Ökonomie, Transaktionskosten, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftliche Integration, Wirtschaftsgeographie

Trennlinie

Importregulierungen und Stabilität internationaler Kartelle (Forschungsarbeit)

Importregulierungen und Stabilität internationaler Kartelle

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-642-7 (Print)

In dieser Arbeit geht es um die Frage, ob Importzölle und Importquoten geeignet sind, bestehende Kartelle aufzubrechen und das Entstehen von Kartellen zu verhindern. Die traditionelle Auffassung ist, dass Importliberalisierung den internationalen Wettbewerb fördert. Neuere Studien brachten [...]

Außenhandelstheorie, Importquoten, Importzölle, Kartellstabilität, Spieltheorie, Stackelberg Bestrafung, Volkswirtschaftslehre, Wettbewerbsbeschränkungen

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.