»Arie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
5
6
7
...
>
>>

Modelle der Vermögensabschöpfung (Doktorarbeit)

Modelle der Vermögensabschöpfung

Ein Rechtsvergleich der gesetzlichen Grundlagen in Deutschland und Bulgarien mit Schwerpunkt auf dem (erweiterten) Verfall

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8066-4 (Print/eBook)

Die wirksame Bekämpfung der organisierten Kriminalität steht in den letzten Jahrzehnten im Vordergrund vieler internationaler und innerstaatlicher Gesetzesreformbemühungen. Gerade im Jahrhundert der Globalisierung, wenn die unkomplizierten und schnellen Kommunikations- und Transportmöglichkeiten [...]

Einziehung, Erweiterter Verfall, Geldstrafe, Konfiskation, organisierte Kriminalität, Vermögensabschöpfung, Vermögensabschöpfung im DWiG, Vermögensstrafe, Verwaltungsrechtliche Konfiskation, Vorläufige Maßnahmen, Zivilkonfiskation

Trennlinie

Alles im Wanken – Chaos und Ordnung in Novellen des bürgerlichen Realismus (Doktorarbeit)

Alles im Wanken – Chaos und Ordnung in Novellen des bürgerlichen Realismus

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7994-1 (Print/eBook)

Der Band rückt das im Zusammenhang mit Novellen des Realismus immer wieder auftauchende Begriffspaar „Chaos und Ordnung“ in den Mittelpunkt der Betrachtung. Um einen möglichst breiten Einblick in die Thematik geben zu können, beinhaltet das zugrunde liegende Textkorpus eine umfangreiche Menge [...]

19. Jahrhundert, Bürgertum, Conrad Ferdinand Meyer, Diskursanalyse, Ferdinand v. Saar, Gottfried Keller, Literaturwissenschaft, Marie von Ebner-Eschenbach, Novelle, Realismus, Theodor Storm, Wilhelm Raabe

Trennlinie

Solution Space Development for Mass Customization (Dissertation)

Solution Space Development for Mass Customization

Impact of Continuous Product Change on Production Ramp-Up

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8057-2 (Print/eBook)

Die kundenindividuelle Massenproduktion – oder auch Mass Customization – ist ein strategischer Ansatz, der darauf abzielt, durch die Schaffung variantenreicher Produktangebote, Märkte mit heterogenen Kundenbedürfnissen zu erschließen. Durch die daraus resultierende Angebotsvielfalt [...]

Heterogeneous customer needs, High-variety product offerings, Innovation Management, Market Research, Mass Customization, New Product Development, Production Pump-Up, Solution Space Development

Trennlinie

Entwicklung, Gestaltung und Evaluation virtueller Arbeitsumgebungen zur Qualifizierung von Instandhaltungspersonal (Doktorarbeit)

Entwicklung, Gestaltung und Evaluation virtueller Arbeitsumgebungen zur Qualifizierung von Instandhaltungspersonal

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7780-0 (Print/eBook)

Die ordnungsgemäße Instandhaltung technischer Systeme zählt zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren eines innovativen Unternehmens. Die Arbeitsaufgaben in der Instandhaltung müssen sich vielfältigen Anforderungen anpassen. Daher wird der Stellenwert um die Ausgestaltung sinnvoller Fort- und [...]

Berufspädagogik, Entwicklung von VR-Fortbildungskonzepten, Evaluation, Evaluationskonzepte für VR, Fortbildung, Lehr-Lernszenarien, Lehrmethoden im VR, Virtual Reality, Virtuelle Arbeitsumgebung, VR, VR-Lernumgebungen, VR und Instandhaltung

Trennlinie

Das Verhältnis von internationalen Menschenrechtsgewährleistungen und nationalen Grundrechten in der BRD und der Republik Bulgarien (Dissertation)

Das Verhältnis von internationalen Menschenrechtsgewährleistungen und nationalen Grundrechten in der BRD und der Republik Bulgarien

Ein Vergleich am Beispiel der Europäischen Menschenrechtskonvention

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7891-3 (Print/eBook)

Das Buch behandelt die Wirkung der Europäischen Menschrechtskonvention in den Rechtsordnungen zweier europäischer Staaten: In einem alten Konventionsstaat wie der BRD und in einer jungen Demokratie wie der Republik Bulgarien, wobei der Schwerpunkt der Studie auf den maßgeblichen Entwicklungen der [...]

Bulgarisches Recht, EGMR, EGMR-Entscheidung, EMRK, Europäische Menschenrechte, Menschenrechte, Verfassungsrecht, Völkerrecht

Trennlinie

Die Phasen der Bilanzfälschung (Dissertation)

Die Phasen der Bilanzfälschung

Eine Betrachtung aus ethischer, betriebswirtschaftlicher und juristischer Sicht unter Würdigung herrschender Regularien und präventiver Instrumente

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7955-2 (Print/eBook)

Was ist Bilanzfälschung? Was sind ihre Ursachen und Folgen? Wie können derartige Handlungen durch geeignete Einrichtungen und Kontrollmaßnahmen aufgedeckt werden? Welche Mittel und Maßnahmen eigenen sich zur Prävention? Welche strafrechtlichen Normen sind im Rahmen von Bilanzdelikten relevant? [...]

Betriebswirtschaft, Bilanzbetrug, Bilanzfälschung, Ethik, Fraud, Handelsrecht, Interne Revision, Wirtschaftsprüfung

Trennlinie

Luisa de Carvajal y Mendoza (1566–1614) und ihre „Gesellschaft Mariens“ (Doktorarbeit)

Luisa de Carvajal y Mendoza (1566–1614) und ihre „Gesellschaft Mariens“

Spiritualität, Theologie und Konfessionspolitik in einer semireligiosen Frauengemeinschaft des 17. Jahrhunderts

Studien zur Kirchengeschichte

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7716-9 (Print/eBook)

Das Semireligiosentum, das frühneuzeitlich als „welt-geistlicher“ und mitunter sogar „klerikaler“ Stand bezeichnet wurde, hat eine Tradition, die in die Ursprünge des Christentums zurückzuverfolgen ist. Kirchenrechtlich handelt es sich bei diesem „mittleren Weg zwischen Kloster und [...]

17. Jahrhundert, Beatas, Frauenapostolat, Frühe Neuzeit, Historische Theologie, Jesuiten, Konfessionalisierung, Luisa de Carvajal, Martyrium, Mission, Mystik, Orden, Semireligiosentum, Spiritualität, Systematische Theologie

Trennlinie

Ausgewählte Beiträge zur Emblematik (Sammelband)

Ausgewählte Beiträge zur Emblematik

Schriften zur Kunstgeschichte

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7626-1 (Print/eBook)

Die auf dem Grenzrain zwischen der Kunstgeschichte und der Literaturwissenschaft anzusiedelnde Sinnbildkunst ist im 16. Jahrhundert entstanden und erlebte im 17. Jahrhundert ihre Blütezeit, wurde aber bis weit in das 20. Jahrhundert hinein rezipiert. Der vorliegende Band vereinigt (in [...]

Buchillustration, Castrum doloris, Emblematik, Emblemrezeption, Epitaphien, Gabriel Rollenhagen, Marienemblematik, Rhetorik, Titelkupfer

Trennlinie

Ikonographie und zeitgenössische Funktion hölzerner Sitzmadonnen im romanischen Katalonien (Dissertation)

Ikonographie und zeitgenössische Funktion hölzerner Sitzmadonnen im romanischen Katalonien

Schriften zur Kunstgeschichte

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6809-9 (Print/eBook)

Die vorliegende Studie stellt die erste umfassende Monographie zu den katalanisch-romanischen Holzmadonnen des 11., 12. und 13. Jahrhunderts dar, die trotz der erstaunlichen Anzahl an überlieferten Skulpturen und ihrer künstlerischen Qualität in der internationalen Forschung bisher kaum Beachtung [...]

11. Jahrhundert, 12. Jahrhundert, 13. Jahrhundert, Altarausstattung, Gewandtypologie, Gregorianische Kirchenreform, Katalonien, Kultbildfunktion, Kunst- und Bildgeschichte, Madonnendarstellung, Marienikonographie, Mediävistik, Romanische Holzskulptur, Sedes Sapientiae, Skulpturenkatalog, Spanische Kulturgeschichte, Zeitgenössische Funktion

Trennlinie

Preisentwicklung und Marketing im zeitgenössischen Kunstmarkt des 21. Jahrhunderts von 2000 bis 2007 (Doktorarbeit)

Preisentwicklung und Marketing im zeitgenössischen Kunstmarkt des 21. Jahrhunderts von 2000 bis 2007

Schriften zur Kunstgeschichte

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7350-5 (Print/eBook)

Warum erzielen zeitgenössische Künstler wie Damien Hirst oder Jeff Koons regelmäßig Rekordpreise am Kunstmarkt? Sind ihre Arbeiten so einzigartig? Oder können sie sich einfach nur gut vermarkten? Dieses Buch untersucht systematisch, welche Formen von Marketing im heutigen Kunstmarkt zum Einsatz [...]

21. Jahrhundert, Andreas Gursky, Anselm Kiefer, Bruce Nauman, Cindy Sherman, Damien Hirst, Jeff Koons, Kunstgeschichte, Kunstmarkt, Kunstpreise, Marketing, Preisentwicklung, Rosemarie Trockel, Zeitgenössischer Kunstmarkt

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
5
6
7
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.