Literatur: Arie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Staatliche Cyberpranger – ein „Pflichtenheft“ für staatliches Informationshandeln im Internet (Doktorarbeit)

Staatliche Cyberpranger –
ein „Pflichtenheft“ für staatliches Informationshandeln im Internet

Eine strukturelle Untersuchung anhand von Praxisszenarien aus dem deutschen Kapitalmarktrecht, dem deutschen Lebensmittel- bzw. Verbraucherinformationsrecht und dem deutschen Zwangsvollstreckungsrecht

Beiträge zu Datenschutz und Informationsfreiheit

Das Thema staatliches Informationshandeln im Internet (Cyberinformationshandeln) ist aktueller denn je. Aus Gründen der Transparenz und Effizienz veröffentlicht der Staat Informationen zunehmend auch bzw. ausschließlich im Internet. [...]

Cyberpranger, Cyberspace, Fehlerbekanntmachung, Hygieneverstöße, Informationshandeln, Internet, Kapitalmarktrecht, Lebensmittelrecht, Pranger, Rechtswissenschaft, Schuldnerverzeichnis, Unternehmensreputation, Verbraucherinformationsrecht, Zwangsvollstreckungsrecht

Trennlinie

Das Bauleitplanungsrecht in Bulgarien (Doktorarbeit)

Das Bauleitplanungsrecht in Bulgarien

Problemlagen und Konflikte im Lichte unionsrechtlicher Anforderungen

Schriften zum ausländischen Recht

Die Untersuchung befasst sich mit den rechtlichen Anforderungen an die bulgarischen Bauleitpläne, ihren Problemlagen und Defiziten. Das deutsche Baurecht wird dabei als Vermittler zwischen den bulgarischen und unionsrechtlichen Rechtssätzen herangezogen. An einer solchen Untersuchung besteht nicht [...]

Bauleitplanung, Bauleitplanungsrecht, Baurecht, Bulgarien, Europarecht, Rechtsschutz, Strategische Umweltprüfung, Unionsrecht, Vogelschutz

Trennlinie

Maritime Sicherheit (Dissertation)

Maritime Sicherheit

Risikomanagement durch Meeresraumordnung als Kern einer maritimen Sicherheitsinfrastruktur

Studien zur Rechtswissenschaft

Dem Meer kommt eine wesentliche Bedeutung für das Leben auf der Erde zu. Es ist einerseits Haupternährungsquelle und andererseits notwendige Voraussetzung für den globalen Handel. Gerade in Zeiten der Globalisierung wird dem Seetransport daher ein hohes Gewicht beigemessen, insbesondere was die [...]

Gefahrstoffe, Großschadenslage, Havarie, Kriminelle Handlungen, Maritime Gefahren, Maritime Raumordnung, Maritime Sicherheit, Meeresraumordnung, Raumbezogenes Risikomanagement, Sicherheitsinfrastruktur

Trennlinie

Frankreich–Bulgarien: Innereuropäischer Kulturtransfer (Sammelband)

Frankreich–Bulgarien: Innereuropäischer Kulturtransfer

Schriften zur Kulturgeschichte

In diesem Band werden die Ergebnisse des 1. Slavistisch-romanistischen Kolloquiums an der TU Dresden vorgestellt. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, Bulgarien und Frankreich zeigen die intensiven Wechselbeziehungen zwischen Bulgarien und Frankreich in den Bereichen Kultur- und [...]

Balkan, Bulgarien, Frankreich, Interkulturalität, Kulturkontakt, Kulturtransfer, Romanistik, Slavistik, Sprachgeschcihte

Trennlinie

Linguistik als diskursive Schnittstelle zwischen Recht, Politik und Konflikt (Tagungsband)

Linguistik als diskursive Schnittstelle zwischen Recht, Politik und Konflikt

Studien zur Slavistik

Die Wechselwirkungen zwischen Recht, Politik und Linguistik sind heutzutage hochgradig aktuell und ausgesprochen variationsreich. Argumentation, konfliktgeladene rhetorische Konzepte und konkrete sprachwissenschaftliche Fragestellungen treten daher in verschiedenen Diskursformen auf, die in diesem [...]

Balkanistik, Bulgarien, Konfliktlinguistik, Mazedonien, Polen, politischer Diskurs, Rechtsdiskurs, Russistik, Russland, Slavistik, Slowenien, Sprachgeschichte, Tschechien, Übersetzungsprobleme, Ukraine

Trennlinie

Legal Lexis in Online Learner‘s Lexicography (Doktorarbeit)

Legal Lexis in Online Learner‘s Lexicography

To What Extent are the ‘Big Five‘ English Online Monolingual Learner‘s Dictionaries Fit for the Particular Purpose of Legal ESP Classes?

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

This book deals with the practical application of e-lexicography as a fundamental teaching tool in English for Special Purposes (ESP) classes in the field of law. It is very much interdisciplinary, covering the fields of lexicography, metalexicography, law, ESP teaching and linguistics. It [...]

Ableitungen, Anglistik, Diasystematische Markierungen, Dictionary, English, ESP, Fremdsprachenunterricht, Juristische Fachterminologie, Korpusbasierte Lexikografie, Legal terminology, Lernerwörterbücher, Lexicography, Lexikografie, Metalexikografie, Mikrostruktur, Online-Wörterbücher, Rechtswissenschaft, Wörterbücher, Wortklassen

Trennlinie

Learning Styles (Forschungsarbeit)

Learning Styles

A Critical Analysis of the Varied Approaches to Learning Preferences

Schriften zur Pädagogischen Theorie

The term learning style began to appear throughout the educational literature in the 1970s and, like with many comprehensive constructs, its precise definition, and the measurement thereof, remain a matter of somewhat convoluted disagreement. Various researchers have struggled to [...]

Cognitive Style, Erziehungswissenschaft, Kognitiver Stil, Learning Assessment Instruments, Learning Mode Assessment, Learning Models, Learning Preferences, Learning Strategy, Learning Styles, Lernmethode, Lernmodelle, Lernpräferenzen, Lernstile, Lernstrategie, Pädagogik, Pedagogy

Trennlinie

Experimentelle Freiheit – strenge Form. Programmatik und Ästhetik des Theaters am Marienplatz (TAM) (Doktorarbeit)

Experimentelle Freiheit – strenge Form. Programmatik und Ästhetik des Theaters am Marienplatz (TAM)

PERIPETEIA – Studien zu Drama und Theater

Das Theater am Marienplatz (TAM) in Krefeld hat sich mit seinen ungewöhnlichen Produktionen in der Szene für experimentelles Theater und Neue Musik weltweit einen Namen gemacht. Seit 1976 realisiert das Ensemble regelmäßig Theaterstücke, Konzerte, Musiktheater, Lesungen, Tanztheater und [...]

Ästhetik, Avantgarde, Experimentelles Theater, Futurismus, Gerhard Rühm, Germanistik, Mauricio Kagel, Moderne, Musikwissenschaft, Neue Musik, Otto Nebel, Pablo Picasso, Reinhard Lettau, Samuel Beckett, TAM, Theater am Marienplatz, Theaterwissenschaft, Tristan Tzara

Trennlinie

Die Entwicklung der italienischen Opernarie im 17. Jahrhundert (Doktorarbeit)

Die Entwicklung der italienischen Opernarie im 17. Jahrhundert

Studien zur Musikwissenschaft

Das 17. Jahrhundert stellt bis heute lediglich ein Randgebiet der musikwissenschaftlichen Forschung dar. Auch die italienische Oper jener Tage findet nach wie vor nur punktuell Eingang in die musiktheoretischen und -praktischen Auseinandersetzungen, obwohl sie das Fundament einer musikhistorisch [...]

17. Jahrhundert, Arie, Claudio Monteverdi, Florenz, Francesco Cavalli, Italien, Libretto, Mantua, Oper, Opernarie, Rom, Venedig

Trennlinie

Die Beobachtung von Abgeordneten durch den Verfassungsschutz (Doktorarbeit)

Die Beobachtung von Abgeordneten durch den Verfassungsschutz

Eine Untersuchung hinsichtlich der Verfassungsmäßigkeit unter Einbeziehung europarechtlicher Aspekte

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Im Jahre 2012 wurde publik, dass zahlreiche Bundestagsabgeordnete der Partei DIE LINKE durch den Verfassungsschutz beobachtet wurden.

In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, ob die Beobachtung von Abgeordneten des Bundestags durch die Ämter für Verfassungsschutz im [...]

Abgeordnete, Beobachtung, BfV, Bundesamt für Verfassungsschutz, EU-Parlamentarier, Freies Abgeordnetenmandat, Grundrechte, Indemnität, Verfassungsmäßigkeit Europarecht, Verfassungsschutz

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.