»Arbeitsverträge«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Befristete Arbeitsverträge in der Europäischen Union (Doktorarbeit)

Befristete Arbeitsverträge in der Europäischen Union

Zulässigkeit und Grenzen einer Flexibilisierung der Belegschaft

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10488-5

[...]

Arbeitsrecht, Befristete Arbeitsverträge, Belegschaft, Europäischer Gerichsthof, Flexibilisierung, Kettenbefristung, Kücük, Missbrauchskontrolle, Rechtsmissbrauchsverbot, Richtlinie 1999/70/EU, Sachgrundbefristung, Sachgrundlose Befristung, Verbietung

Trennlinie

Befristete Beschäftigung und Arbeitszufriedenheit (Forschungsarbeit)

Befristete Beschäftigung und Arbeitszufriedenheit

Psychologische Auswirkungen von Arbeitsverträgen auf Zeit

Hochschule – Leistung – Verantwortung. Forschungsberichte der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9677-1

Mitte der 1980er Jahre wurden mit dem Beschäftigungsförderungsgesetz erstmals die rechtlichen Voraussetzungen für eine Befristung von Arbeitsverträgen ohne sachlichen Grund geschaffen. Die Bundesregierung verfolgte hiermit das Ziel, eventuell bestehende Einstellungshürden auf Seiten der [...]

Arbeitsverträge, Arbeitszufriedenheit, Befristete Beschäftigung, Big-five-Persönlichkeitstest, Bundesversicherungsamt, BVA, Employment Situations, Fachdatenbank für Psychologie, Fünf-Faktoren-Modell, Institut für Arbeitsmarkt, Master of Public Administration, Psychological Contracts, Stellenmanagementsystem, Teilzeitarbeit

Trennlinie

Inhalt und Grenzen des Direktionsrechts bei Arbeitsverträgen mit Berufssportlern (Dissertation)

Inhalt und Grenzen des Direktionsrechts bei Arbeitsverträgen mit Berufssportlern

Sportrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9181-3

Sport ist heutzutage ein wichtiger Sektor des Arbeitslebens. Arbeitsverträge mit Berufssportlern weichen jedoch von klassischen Arbeitsverträgen in besonderer Weise ab. Der Berufssportler ist in der Ausübung seiner Sportarbeitsleistung zwar freier als andere Arbeitnehmer, aufgrund der physischen [...]

Arbeitnehmer, Arbeitsrecht, Arbeitsverträge, Arbeitsvertrag, Berufsfußballer, Berufsfußballspieler, Berufssport, Berufssportler, Bundesliga, Direktionsrecht, Fürsorgepflicht, Fußball, Profisportler, Sportrecht, Tennis, Tennisspieler

Trennlinie

Die Flexibilisierung von Arbeitsbedingungen durch Vertragsgestaltung (Dissertation)

Die Flexibilisierung von Arbeitsbedingungen durch Vertragsgestaltung

Studien zum Vertragsrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8367-2

Arbeitsverträge enthalten meist eine Vielzahl von Regelungen. Von besonderer Wichtigkeit sind Vereinbarungen über die Arbeitsbedingungen der Arbeitnehmer, namentlich Inhalt, Ort und Zeit der Arbeitsleistung sowie Abreden über Sonderzahlungen wie Weihnachtsgratifikationen oder Bonuszahlungen. [...]

AGB-Kontrolle, Arbeitgeber Leitfaden, Arbeitsbedingungen, Arbeitsrecht, Arbeitsverträge, Arbeitsvertrag, Bonuszahlungen, Flexibilisierung, Freiwilligkeitsvorbehalt, Sonderzahlungen, Vertragsgestaltung, Widerrufsvorbehalt, Zivilrecht

Trennlinie

Die kollisionsrechtliche Anknüpfung von Individualarbeitsverträgen im staatsfreien Raum (Doktorarbeit)

Die kollisionsrechtliche Anknüpfung von Individualarbeitsverträgen im staatsfreien Raum

Bestimmung des anwendbaren Rechts nach der Rom I-Verordnung

Studien zum Internationalen Privat- und Zivilprozessrecht sowie zum UN-Kaufrecht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6536-4

Kollisionen zwischen einzelnen Rechtsordnungen im Bereich des Arbeitsrechts werfen gerade bei Arbeitsverhältnissen, die auf mobilen oder stationären Einrichtungen in bzw. über staatsfreiem Gebiet verrichtet werden, komplexe Rechtsfragen auf. Sie bereiten den Gerichten, die zur Feststellung des [...]

"von dem aus"-Klausel, Antarktis-Arbeitsverträge, Art. 8 Rom I-VO, Gewöhnlicher Arbeitsort, Internationales Individualarbeitsrecht, Internationales Luftarbeitsrecht, Internationales Privatrecht, Internationales Seearbeitsrecht, Offshore-Arbeitsverträge, Rom I-Verordnung, Staatsfreies Gebiet, Weltraum-Arbeitsverträge

Trennlinie

Widerrufsvorbehalte zur Absenkung des Arbeitsentgelts aus „wirtschaftlichen Gründen“ in vorformulierten Arbeitsverträgen (Dissertation)

Widerrufsvorbehalte zur Absenkung des Arbeitsentgelts aus „wirtschaftlichen Gründen“ in vorformulierten Arbeitsverträgen

Inhaltskontrolle nach den §§307 ff. BGB

Studien zum Vertragsrecht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6399-5

Widerrufsvorbehalte sind ein verbreitetes arbeitsvertragliches Gestaltungsmittel, mit denen sich der Arbeitgeber das Recht vorbehält, eine zunächst vertraglich zugesicherte Leistung später einmal nicht mehr erbringen zu müssen. Insbesondere zusätzliche Vergütungsbestandteile wie z.B. [...]

AGB-Kontrolle, AGB-Recht, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Arbeitsentgelt, Arbeitsrecht, Arbeitsverträge, Inhaltskontrolle, Interessenabwägung, Vergütungsbestandteile, Widerrufsklausel, Widerrufsvorbehalt

Trennlinie

Befristete Arbeitsverträge in Spanien und Deutschland (Doktorarbeit)

Befristete Arbeitsverträge in Spanien und Deutschland

Eine rechtsvergleichende Untersuchung mit besonderer Berücksichtigung des Kündigungsschutzes im Hinblick auf die Umsetzung gemeinschaftsrechtlicher Vorgaben und die Harmonisierung

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5716-1

Die Autorin behandelt die rechtlichen Aspekte der Befristung von Arbeitsverträgen in Spanien und Deutschland. Hierbei werden auch der arbeitsrechtliche Kündigungsschutz in beiden Ländern sowie die Grundlagen im Recht der Europäischen Union berücksichtigt. Zum Recht der befristeten [...]

Arbeitsrecht, Art. 15 ET, Befristete Arbeitsverträge, Befristete Arbeitsverträge in Spanien, Estatuto de los Trabajadores, Internationales Recht, Kündigungsschutz, Kündigungsschutz in Spanien, Rechtswissenschaft, Richtlinie 1999 / JO/ EG, Spanisches Arbeitsrecht, Teilzeit- und Befristungsgesetz, TzBfG, Umsetzung Befristungsrichtline, § 14 TzBfG

Trennlinie

Die Begründung von Beschäftigungsverhältnissen nach französischem Recht (Dissertation)

Die Begründung von Beschäftigungsverhältnissen nach französischem Recht

Eine Untersuchung zu den Grundlagen des Arbeitsmarktes, der Berufsfreiheit und des Arbeitnehmerbegriffs, zu rechtlichen Problemen beim Abschluss von Arbeitsverträgen und zu besonderen Arbeitsvertragstypen in Frankreich

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5427-6

Frankreich ist Deutschlands größter Außenhandelspartner. Deutsche Unternehmen unterhalten in Frankreich mehr als 4000 Tochterunternehmen, Niederlassungen und Produktionsstätten. Vor diesem Hintergrund leistet die vorliegende Arbeit einen Beitrag sowohl für die tägliche Praxis der [...]

Aktive Arbeitsmarktpolitik, Arbeitnehmerbegriff, Arbeitserlaubnis, Arbeitsrecht, Arbeitsverträge, Aufenthaltserlaubnis, Berufsfreiheit, Bewerbungsverfahren, Diskriminierungsverbot, Einstellungsverfahren, Flexecurity, Formerfordernis, Fragerecht, Französisches Arbeitsrecht, Lohnzuschusssystem, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaft, Wettbewerbsverbot

Trennlinie

Befristung von Arbeitsverträgen mit Lizenzspielern und Trainern (Dissertation)

Befristung von Arbeitsverträgen mit Lizenzspielern und Trainern

Studien zum Vertragsrecht

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4647-9

Der Autor beschäftigt sich mit der Zulässigkeit der Befristung von Arbeitsverträgen mit Lizenzspielern und Trainern. Im Vordergrund stehen dabei die Profispieler und die Profimannschaftstrainer sowie die Fachverbandstrainer, die mehrere Sportler gleichzeitig betreuen. Der Verfasser prüft [...]

Arbeitsrecht, Arbeitsverträge, Befristung, Bundesliga, Eigenart der Arbeitsleistung, Lizenzspieler, Mijatovic, Rechtswissenschaft, Sonderbefristungsrecht, Sportrecht, Teilzeit- und Befristungsgesetz, Trainer, TzBfG, Verlängerungsoption, Verschleißtatbestand, Vertragsrecht, Vertragsstrafe, Webster

Trennlinie

Die Befristung von Arbeitsverträgen in Frankreich, Großbritannien und Deutschland (Doktorarbeit)

Die Befristung von Arbeitsverträgen in Frankreich, Großbritannien und Deutschland

Ein Systemvergleich nach der Richtlinie 99/70 EG

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3650-0

Lokomotivfunktion, Leuchtturmfunktion, Sicherheitsnetz, Symbolpolitik – so vielfältig und unterschiedlich wird die Sozialpolitik der Europäischen Gemeinschaft beurteilt. Welche Bedeutung den Vorschriften der EG im Befristungsrecht zukommt und wie sich in diesem Zusammenhang das Verhältnis [...]

Arbeitsverträge, Befristung, Befristungsrichtlinie 99/70/EG, Europäisches Arbeitsrecht, Europäische Sozialpartner, Harmonisierung, Rechtsvergleich, Rechtswissenschaft, Sozialer Dialog

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.