»Arbeitnehmerhaftung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Vertragsgestaltung im Arbeitsrecht (Doktorarbeit)

Vertragsgestaltung im Arbeitsrecht

Unter besonderer Berücksichtigung von Haftungsklauseln und „Neuer Selbstständigkeit“

Studien zum Vertragsrecht

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5946-2 (Print/eBook)

Die arbeitsrechtliche Kautelarjurisprudenz befindet sich derzeit in einem grundlegenden Wandel. Denn durch die Einbeziehung von Arbeitsverträgen in die AGB-Kontrolle im Rahmen der Schuldrechtsreform haben sich die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Vertragsgestaltung im Arbeitsrecht wesentlich [...]

AGB-Kontrolle, arbeitnehmerähnliche Personen, Arbeitnehmerhaftung, Arbeitsrecht, Arbeitsvertrag, Haftungsklauseln, innerbetrieblicher Schadensausgleich, Neue Selbstständigkeit, Rechtswissenschaft, Vertragsrecht

Trennlinie

Der unfallversicherungsrechtliche Regress gegen den Arbeitnehmer im Vergleich zur arbeitsrechtlichen Haftung des Arbeitnehmers (Doktorarbeit)

Der unfallversicherungsrechtliche Regress gegen den Arbeitnehmer im Vergleich zur arbeitsrechtlichen Haftung des Arbeitnehmers

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5230-2 (Print/eBook)

Die Haftung des Arbeitnehmers ist im deutschen Recht abweichend vom allgemeinen Zivilrecht geregelt. Allerdings gibt es dafür zwei unterschiedliche Regelungssysteme. Für Personenschäden, die der Arbeitnehmer gegenüber Kollegen und dem Arbeitgeber verursacht, ist seine unmittelbare [...]

110 SGB VII, Arbeitnehmerhaftung, Arbeitsrecht, Betriebliche Tätigkeit, Bezugspunkt des Verschuldens, Haftungsausschluss, Haftungsprivilegierung, Haftungsverteilung, Mitverschulden, Rechtswissenschaft, Regresshaftung, Soziale Umstände, Zivilrechtliche Haftung, §§ 105

Trennlinie

Das System der Arbeitnehmerhaftung in Deutschland und Schweden (Doktorarbeit)

Das System der Arbeitnehmerhaftung in Deutschland und Schweden

Eine rechtsvergleichende Untersuchung Zugleich ein Beitrag zur Kodifikation der Grundsätze des innerbetrieblichen Schadensausgleichs in Deutschland

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4142-9 (Print/eBook)

Die Autorin befasst sich mit der Frage der Haftung des Arbeitnehmers im Arbeitsverhältnis in Deutschland und Schweden in Form eines Rechtsvergleiches. Haftungsfragen sind vor allem im Arbeitsrecht seit jeher von Bedeutung. Während in Deutschland bisher keine gesetzliche Kodifizierung der [...]

Arbeitnehmerhaftung, Deutschland, Rechtsvergleich, Rechtswissenschaft, Schadenersatzgesetz, Schweden

Trennlinie

Mankohaftung - Sondergebiet oder Fallgruppe? (Dissertation)

Mankohaftung - Sondergebiet oder Fallgruppe?

Gleichzeitig eine Untersuchung der Frage, ob die Grundsätze des innerbetrieblichen Schadensausgleichs zwingendes Recht sind

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0647-3 (Print)

Diese Dissertation beschäftigt sich mit der Mankohaftung. Dabei handelt es sich um einen Teilausschnitt aus der Arbeitnehmerhaftung. Es geht um die Frage, ob und unter welchen Voraussetzungen Arbeitnehmer für Fehlmengen haften, die in ihnen anvertrauten Kassen, Warenlagern oder Gerätschaften [...]

Arbeitnehmerhaftung, Arbeitsrecht, Fehlmengen, Haftungsprivilegierung, Innerbetrieblicher Schadensausgleich, Kassenfehlbestände, Mankoabreden, Rechtswissenschaft, Richterrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.