»Arbeitnehmerentsendung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Analyse der steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten bei kurzfristigen Arbeitnehmerentsendungen zwischen Deutschland und Polen (Dissertation)

Analyse der steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten bei kurzfristigen Arbeitnehmerentsendungen zwischen Deutschland und Polen

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9877-5

Als eine der wesentlichen steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich des internationalen Einsatzes von Arbeitskräften gilt die Beeinflussung der Aufenthaltsdauer im Tätigkeitsstaat. Nach den deutschen Doppelbesteuerungsabkommen können die Vergütungen für die im Ausland ausgeübte [...]

183-Tage-Regel, Arbeitnehmerentsendung, Auslandstätigkeit, Deutschland, Polen, Sozialversicherungsrecht, Steuerbelastung, Steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten, Steuerrecht, taxografische Analyse

Trennlinie

Arbeitnehmerentsendungen zwischen Deutschland und den Niederlanden (Dissertation)

Arbeitnehmerentsendungen zwischen Deutschland und den Niederlanden

Eine Analyse der steuerlichen Problemfelder für Arbeitgeber und -nehmer innerhalb eines zweistufigen Konzerns

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3747-7

Die Arbeitswelt der letzten Jahre ist geprägt durch Schlagworte wie Globalisierung bzw. internationale Arbeitsteilung. Somit sehen sich sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer mit neuen Arbeitsformen und den damit verbundenen vielfältigen Problemen bzw. Fragestellungen konfrontiert. Ein [...]

Arbeitnehmer, Arbeitnehmerentsendung, Besteuerung, Besteuerung von Gehaltsvarianten, Betriebswirtschaftslehre, Entsendung, Expatriates, Steuerlehre, Steuervergleich Deutschland und Niederlande, Verrechnungspreise bei Arbeitnehmerentsendung

Trennlinie

Arbeitnehmerentsendung nach Schweden - eine europarechtliche Einschätzung aus deutscher Perspektive (Doktorarbeit)

Arbeitnehmerentsendung nach Schweden - eine europarechtliche Einschätzung aus deutscher Perspektive

Von der lex Britannia zum Vaxholmkonflikt

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3002-7

Im zusammenwachsenden europäischen Markt erschließen sich zunehmend auch kleine und mittlere Unternehmen des Dienstleistungssektors europaweite Absatzmöglichkeiten. Anders als Großunternehmen verfügen diese Unternehmen im Regelfall nicht über Zweigniederlassungen oder gar ein ganzes Netz davon [...]

Arbeitnehmerentsendung, Arbeitsrecht, Dienstleistungsfreiheit, Europarecht, Lex Britannia, Rechtswissenschaft, Schwedisches Kollektivarbeitsrecht, Sozialdumping, Vaxholmkonflikt

Trennlinie

Tariftreue im europäischen Vergaberecht (Dissertation)

Tariftreue im europäischen Vergaberecht

Zur Zulässigkeit der Instrumentalisierung des Verfahrens zur Vergabe öffentlicher Aufträge für politische Zwecke vor dem europäischen Gemeinschaftsrecht und dem WTO-Vergaberecht, insbesondere zur Berücksichtigung von Tariflöhnen im Vergabeverfahren

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2309-8

Die Liberalisierung des Handels mit Dienstleistungen in der Europäischen Gemeinschaft eröffnet den Unternehmen in den EG-Mitgliedstaaten die Möglichkeit, ihre Arbeitnehmer zur Dienstleistungserbringung in andere Mitgliedstaaten zu entsenden. Die Arbeitsrechtsverhältnisse der entsandten [...]

Arbeitnehmerentsendung, Government Procurement Agreement GPA, Mindestlohn, öffentliche Aufträge, Rechtswissenschaft, Tariftreueerklärung, vergabefremde Kriterien, Vergabekoordinierunsgrichtlinie, Vergaberecht

Trennlinie

Betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung (Doktorarbeit)

Betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung

Steuerliche Auswirkungen einer Arbeitnehmerentsendung in die USA

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1476-8

Die fortschreitende Globalisierung mit stetig wachsender internationaler Arbeitsteilung erfordert auch von deutschen Unternehmen immer häufiger den längerfristigen Einsatz heimischer Arbeitnehmer außerhalb unserer Staatsgrenzen. Von diesen Expatriates, dies sind inzwischen mehrere zehntausend [...]

Betriebswirtschaftslehre, deferred compensation, Direktzusage, Gehaltsumwandlung, Internationales Steuerrecht, Mitarbeiterentsendung, Pensionsfonds, Pensionskasse

Trennlinie

Ruhendes Arbeitsverhältnis und grenzüberschreitende Arbeitnehmerentsendung im Konzern (Doktorarbeit)

Ruhendes Arbeitsverhältnis und grenzüberschreitende Arbeitnehmerentsendung im Konzern

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1684-7

Angesichts eines zunehmenden grenzüberschreitenden Güter- und Dienstleistungsverkehrs nimmt die Entsendung von qualifizierten Arbeitnehmern zu ausländischen Konzerngesellschaften stetig zu. Der auf unterschiedlichen arbeitsrechtlichen Modellen beruhende Auslandseinsatz von Arbeitnehmern in [...]

Arbeitnehmerentsendung, Arbeitsrecht, Arbeitsvertrag, Auslandstätigkeit, Internationales Arbeitsrecht, Konzernrecht, Rechtswissenschaft, Ruhendes Arbeitsverhältnis

Trennlinie

Europäische grenzüberschreitende Entsendung von deutschen Arbeitnehmern in EU- und Nicht-EU-Staaten (Doktorarbeit)

Europäische grenzüberschreitende Entsendung von deutschen Arbeitnehmern in EU- und Nicht-EU-Staaten

Eine allgemeine Darstellung sowie eingehende Erörterung in Bezug auf die Republiken Irland und Polen

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-0974-0

Deutsche Arbeitnehmer werden von ihren Unternehmen im Rahmen des Dienstleistungsexports der deutschen Wirtschaft, insbesondere im Zuge der zunehmenden Globalisierung, häufig ins Ausland entsandt.

Die Arbeit untersucht die sich aus dem Arbeitskollisionsrecht für entsandte [...]

Arbeitnehmer-Entsenderichtlinie, Arbeitnehmerentsendung, Arbeitskollisionsrecht, Entsenderegelungen, irisches Arbeitsrecht, polnisches Arbeitsrecht, Rechtswissenschaft

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.