»Anwendung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

Die Earn Out Klausel (Doktorarbeit)

Die Earn Out Klausel

Eine anwendungsorientierte Betrachtung unter Berücksichtigung möglicher Gestaltungsalternativen

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8718-2 (Print/eBook)

[...]

Bewertungsdifferenzen, Earn Out, Formulierungsvorschläge, Informationsasymmetrie, Kaufpreisfinanzierung, M&A, Mergers & Acquisitions, Unternehmenskauf, Unternehmensnachfolge, Variable Kaufpreisanpassung, Wirtschaftsrecht

Trennlinie

Interpretativer Theorievergleich (Doktorarbeit)

Interpretativer Theorievergleich

Entwicklung und Anwendung eines Vergleichsmodells am Beispiel von Institutionalismus und Rechtfertigungssoziologie

Soziologische Theorien in der Diskussion

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8494-5 (Print/eBook)

Gegenstand dieser Studie sind Theorien. Die eine von ihnen – die Rechtfertigungssoziologie des französischen Soziologen Luc Boltanski und des Wirtschaftswissenschaftlers Laurent Thévenot – ist erst gute 20 Jahre alt und in dem theoretischen Umfeld des neuen französischen Pragmatismus [...]

Eve Chiapello, Institutionalismus, Laurent Thévenot, Legitimation, Luc Boltanski, Methode, Methodologie, Peter L. Bergers, Rechtfertigungsordnungen, Rechtfertigungssoziologie, Soziologie, Soziologische Theorie, Theorievergleich, Thomas Luckmann, Wirtschaftskrise

Trennlinie

Die Verfassungsmäßigkeit des § 3c Abs. 2 EStG und seine Anwendung in der steuerlichen Gewinnermittlung (Doktorarbeit)

Die Verfassungsmäßigkeit des § 3c Abs. 2 EStG und seine Anwendung in der steuerlichen Gewinnermittlung

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8634-5 (Print/eBook)

Die Besteuerung des Anteilseigners einer Kapitalgesellschaft wurde zur Jahrtausendwende unter neue Vorzeichen gestellt. Die bisherige Anrechnung der Körperschaftsteuer beim Gesellschafter wurde durch eine nur teilweise Besteuerung seiner Dividenden ersetzt. [...]

Betriebsaufspaltung, Drittvergleich, Gesellschafterdarlehen, Nutzungsüberlassung, Teilabzugsverbot, Teileinkünfteverfahren, Veranlassungszusammenhang, Wirtschaftlicher Zusammenhang

Trennlinie

Sprache und Meer/und mehr (Sammelband)

Sprache und Meer/und mehr

Linguistische Studien und Anwendungsfelder

Stettiner Beiträge zur Sprachwissenschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8415-0 (Print/eBook)

Der Sammelband liefert erkenntnisreiche Einblicke in weit gefächerte linguistische Untersuchungsfelder. Zum einen ist die Lektüre für diejenigen lohnenswert, die sich für maritime Aspekte von Sprachen interessieren. Der Teil Sprache und Meer schlägt dabei neue, nicht selten bisher [...]

Lexikographie, Lexikologie, Linguistik, Maritime Lexikographie, Maritime Lexikologie, Phraseologie, Sprachvergleich, Sprachvergleich Deutsch-Polnisch

Trennlinie

Strafbarkeit von Korruption deutscher Unternehmen im Ausland (Dissertation)

Strafbarkeit von Korruption deutscher Unternehmen im Ausland

Unter besonderer Berücksichtigung des Strafanwendungsrechts

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8395-5 (Print/eBook)

Bereits im Jahr 2006 wurden die ausländischen Geschäftstätigkeiten des deutschen Siemens Konzerns Gegenstand staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen. Nach einer gerichtlichen Aufarbeitung durch das Landgericht Darmstadt und den BGH steht fest, dass Unternehmensvertreter der Kraftwerkssparte [...]

Ausländischer Amtsträger, Auslandsbestechung, Auslandskorruption, Erfolgsort, EUBestG, Handlungsort, IntBestG, OECD, OECD-Konvention, Strafanwendungsrecht, Unternehmensherkunftsprinzip, Vorteilsgewährung

Trennlinie

Parallele Verfahren in der privaten Schiedsgerichtsbarkeit und bei Investitionsschutzstreitigkeiten (Doktorarbeit)

Parallele Verfahren in der privaten Schiedsgerichtsbarkeit und bei Investitionsschutzstreitigkeiten

Anwendungsmöglichkeiten des lis pendens Prinzips

Studien zum Internationalen Privat- und Zivilprozessrecht sowie zum UN-Kaufrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8342-9 (Print/eBook)

Der in den letzten Jahren zu verzeichnende stetige Anstieg von internationalen Handelsschiedsverfahren und Investitionsschiedsverfahren mit immer komplexer werdenden Sachverhalten und Vertragsregelwerken führt auch zu immer mehr parallelen Verfahren, die miteinander in Zusammenhang stehen. Im Zuge [...]

Handelsschiedsgerichtsbarkeit, Investitionsschutz, Investitionsschutzrecht, Kompetenz, Lis Pendens, parallele Verfahren, Rechtshängigkeitssperre, Rechtskraft, Rechtswissenschaft, Res Judicata, Schiedsspruch, Schiedsvereinbarung, Schiedsverfahren, Schiedsverfahrensrecht

Trennlinie

Bereicherungsrecht und neues Rücktrittsrecht (Dissertation)

Bereicherungsrecht und neues Rücktrittsrecht

Die analoge Anwendung des Rücktrittsfolgenrechts nach dem Schuldrechtsmodernisierungsgesetz auf bereicherungsrechtlich abzuwickelnde gegenseitige Verträge in Zweipersonenverhältnissen unter Rückgriff auf ein gemeinsames Wertungskriterium der Ausnahmen zur Saldotheorie

Studien zum Zivilrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8487-7 (Print/eBook)

Die Behandlung der Rückabwicklung gegenseitiger Verträge nach Bereicherungsrecht ist eine bis heute dogmatisch ungelöste Frage, obwohl sie schon kurze Zeit nach Inkrafttreten des Bürgerlichen Gesetzbuches erstmals gestellt wurde. Während die Rechtsprechung mit der Saldotheorie die [...]

Bereicherungsrecht, Entreicherung, Kondiktion, Rückabwicklung, Rücktrittsfolgenrecht, Saldotheorie, Schuldrecht, Schuldrechtsmodernisierungsgesetz, Zivilrecht, § 346 BGB, § 812 BGB, § 818 BGB

Trennlinie

Die Symptomtheorie im privaten Baurecht (Dissertation)

Die Symptomtheorie im privaten Baurecht

Grundlage, Berechtigung und Anwendungsgrundsätze

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8255-2 (Print/eBook)

Die Symptomtheorie ist im privaten Baurecht seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil in Rechtsprechung und Literatur. Da der Auftraggeber regelmäßig nicht in der Lage ist den konkreten Mangel zu benennen, muss dieser nur das Mangelsymptom bzw. die Mangelerscheinung schildern. [...]

Bauprozess, Baurecht, Darlegungserleichterungen, Mangelerscheinung, Sekundäre Behauptungslast, Selbständiges Beweisverfahren, Strukturelles Ungleichgewicht, Substantiierung, Symptomrechtsprechung, Symptomtheorie, Systemfehler, Verjährungshemmung

Trennlinie

Einfluss kultureller Unterschiede auf die praktische Anwendung internationaler Rechnungslegungsregeln (Doktorarbeit)

Einfluss kultureller Unterschiede auf die praktische Anwendung internationaler Rechnungslegungsregeln

Eine theoretische und empirische Untersuchung zur Bilanzierungspraxis der IFRS in Deutschland und der Volksrepublik China

Internationale Rechnungslegung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8474-7 (Print/eBook)

Die seit den 90er Jahren zunehmende Globalisierung der Weltwirtschaft spiegelt sich in einem wachsenden internationalen Austausch von Leistungen, einer Intensivierung von grenzüberschreitenden Investitionen sowie einer fortschreitenden Verflechtung des internationalen Geld- und Kapitalmarkts und [...]

Bilanzierungspraxis, Deutschland, Hofstede, Hofstede-Gray-Theorie, IFRS, Internationele Rechnungslegung, Kultureller Einfluss, Volksrepublik China

Trennlinie

Separable Partikelverben im Deutschen und die Ausdrucksformen ihrer Entsprechungen im Französischen (Doktorarbeit)

Separable Partikelverben im Deutschen und die Ausdrucksformen ihrer Entsprechungen im Französischen

Grundlagen und Anwendungen der bilingualen Lexikografie

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8142-5 (Print/eBook)

Separable Partikelverben sind ein im Deutschen sehr häufig vorkommender Typ zusammengesetzter Verben. Ihre Besonderheit ist, dass sie in bestimmten syntaktischen Konstruktionen separabel, also trennbar sind: Die Partikel, der erste Teil des Verbs, oft eine Präposition o.ä., trennt sich vom [...]

Allgemeine Sprachwissenschaft, Bilinguale Lexikografie, Lexikongrammatik, Nominale Prädikate, Prädikative Konstruktionen, Prädikatsausdrücke, Semantische Klassen, Separable Partikelverben, Strukturierung von Lexikoneinträgen, Übersetzungsvarianten, Verb-Adverb-Konstruktionen, Verb-Nomen-Konstruktionen, Verwendung von Prädikatsausdrücken

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.