»Übertragung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
>
>>

Einheitliche Richtlinien zur Sicherheit von Transfusionen in der EU (Dissertation)

Einheitliche Richtlinien zur Sicherheit von Transfusionen in der EU

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3525-1 (Print/eBook)

Seit Einführung der "Europäischen Blutrichtlinie" 2002/98/EG vom 27. Januar 2003 beeinflusst die Europäische Union die Gesetzgebung zur Sicherheit von Blut und Blutprodukten in den Mitgliedstaaten in wesentlichen Punkten.

Mithilfe einer vergleichenden Analyse werden die [...]

2002/98/EG, 2004/33/EG, 2005/61/EG, 2005/62/EG, Blutspendeeinrichtungen, Bluttransfusion, Europäische Blutrichtlinie, Gesundheitswissenschaft, Hämovigilanz, Infektionsübertragung, Medizin, Medizinrecht, Qualitätssicherung, Rechtswissenschaft, Transfusionsgesetz, Transfusionsmedizin

Trennlinie

Die Übertragung von Verfahrensschritten der Bauleitplanung auf private Dritte (Doktorarbeit)

Die Übertragung von Verfahrensschritten der Bauleitplanung auf private Dritte

Möglichkeiten und Umfang gemäß §4 b BauGB inklusive einer Checkliste für die planende Gemeinde unter besonderer Berücksichtigung der Praxis der Stadtplanungsämter des Freistaates Thüringen

Studien zum Planungs- und Verkehrsrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3540-4 (Print/eBook)

Im Zuge der Modernisierung der deutschen Verwaltung wird durch den Gesetzgeber verstärkt Wert auf das Instrument der Privatisierung öffentlicher Aufgaben gelegt.

Mit einer vorsichtigen und viel Spielraum lassenden Regelung wurde dies auch in der öffentlichen Bauleitplanung [...]

Bauleitplanung, Bebauungsplan, Dritte, Planungsrecht, Privatisierung, Privatisierung öffentlicher Aufgaben, Public-Private-Partnership, Rechtswissenschaft, Verfahren, § 4b BauGB

Trennlinie

Bestimmungsfaktoren der Wertschaffung durch Konzernzentralen (Doktorarbeit)

Bestimmungsfaktoren der Wertschaffung durch Konzernzentralen

Übertragung des Konzeptes dynamischer Fähigkeiten auf das Konzernmanagement zur nachhaltigen Schaffung eines Parenting Advantage

Schriften zur Konzernsteuerung

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3888-7 (Print/eBook)

Aufgrund zunehmender Umweltdynamik wird es für Konzerne immer schwieriger, für ihre Teileinheiten über einen langen Zeitraum hinweg einen nachhaltig positiven Konzerneffekt zu generieren. Eine flexibilitätssteigernde Konzernsteuerung kann sich dabei nicht primär auf Hierarchien und Anweisungen [...]

Betriebswirtschaftslehre, Diversifikation, Dynamische Fähigkeiten, Konzerneffekt, Konzernmanagement, Konzernzentrale, Parenting Advantage, Unternehmensführung, Wertschaffung

Trennlinie

Der Arbeitnehmer als Schöpfer von Werken geistigen Eigentums (Dissertation)

Der Arbeitnehmer als Schöpfer von Werken geistigen Eigentums

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3993-8 (Print/eBook)

Das Werk "Der Arbeitnehmer als Schöpfer von Werken geistigen Eigentums" fügt sich gut in die gerade stattfindende Diskussion über die Frage nach einem Allgemeinen Teil der Rechte des geistigen Eigentums ein. Anhand des Arbeitnehmers wird aufgezeigt, unter welchen Aspekten vereinheitlichende [...]

Arbeitnehmer, Geistige Schöpfungen, Geistiges Eigentum, Gewerblicher Rechtsschutz, Persönlichkeitsrechte, Rechtsentstehung, Rechtsübertragung, Rechtswissenschaft, Urheberrecht, Vereinheitlichende Regelungen, Vergütung

Trennlinie

Grenzüberschreitende Nachfolgeplanung anhand eines Entscheidungsmodells (Doktorarbeit)

Grenzüberschreitende Nachfolgeplanung anhand eines Entscheidungsmodells

Steuerliche Optimierung der Übertragung der Beteiligung an einer deutschen Familienkapitalgesellschaft durch deutsch-österreichische Gestaltungsansätze

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3198-7 (Print/eBook)

Die Übertragung von Anteilen eines Anteilseigners an einer deutschen Familienkapitalgesellschaft auf seinen Vermögensnachfolger führt aus zwei Gründen zu einer hohen erbschaftsteuerlichen Belastung: Auf der einen Seite ist der Wert der zu übertragenden Anteile bei erfolgreichen Unternehmen hoch [...]

Anteilseigner, Beteiligungsquote, Betriebswirtschaftslehre, Deutschland, Entscheidungsmodell, Erbschaftsteuer, Familienkapitalgesellschaft, Handlungsempfehlungen, Holding, Nachfolgeplanung, Österreich, Stiftung, Vermögensnachfolger, Wegzug, Wohnsitzverlegung

Trennlinie

Maßstab und Grenzen der Übertragung staatlicher Aufgaben auf die Gemeinden und Landkreise (Doktorarbeit)

Maßstab und Grenzen der Übertragung staatlicher Aufgaben auf die Gemeinden und Landkreise

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2718-8 (Print/eBook)

Nadim Hermes erörtert die Befugnis des Bundes und des Landes, der kommunalen Ebene Aufgaben zu übertragen. Somit ist dieses Buch insbesondere in der momentan finanziell schlechten Lage der Kommunen von großer Bedeutung. Im Zusammenhang mit der jüngst verabschiedeten Föderalismusreform ist das [...]

Aufgabenübertragung, Aufgabenzuweiseung, Finanzierungsverantwortung, Kommunale Aufgaben, Konnexität, Konnexitätsprinzip, Rechtswissenschaft, Selbstverwaltungsgarantie

Trennlinie

Übertragung von Anteilen an einer Kapitalgesellschaft im Rahmen der Unternehmensnachfolge (Doktorarbeit)

Übertragung von Anteilen an einer Kapitalgesellschaft im Rahmen der Unternehmensnachfolge

Eine steuerliche Vorteilhaftigkeitsanalyse

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2816-1 (Print/eBook)

Die Bedeutung der Unternehmensnachfolge hat in Deutschland in den
letzten Jahren erheblich zugenommen. In dieser Studie wird deshalb die
Übertragung von Anteilen an einer Kapitalgesellschaft im Rahmen der
Unternehmensnachfolge untersucht. Dafür wird eine Übertragung der [...]

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Betriebswirtschaftslehre, Leistungsauflage, Nießbrauch, Schenkung, Steuerplanung, Übertragung, Unternehmensnachfolge, Versorgungsleistung

Trennlinie

Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Europa (Doktorarbeit)

Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Europa

Auswirkungen beruflicher und familiärer Stressoren und Ressourcen in Doppelverdienerhaushalten mit jungen Kindern auf die Konfliktübertragung zwischen Familie und Beruf sowie die individuelle Symptombelastung

Studien zur Familienforschung

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2252-7 (Print/eBook)

„People are border-crossers who
make daily transitions between two worlds
– the world of work and the world of family.“

(Campbell Clark, 2000, S. 748)

In den heutigen Industrienationen sind viele Männer und Frauen Grenzgänger zwischen den beiden [...]

Akteur- und Partner-Effekte, Dyadische Auswertung, Mediatoranalysen, Persönlichkeitstypen, Psychologie, Spillover-Effekte, Work-Familiy Balance, Work-Family Conflict

Trennlinie

„Wissenslogistik“ (Dissertation)

„Wissenslogistik“

Prozessoptimierung durch Übertragung logistischer Prinzipien und Konzepte auf Wissenssysteme. Konzeptionelle Grundlagen und eine Demonstration der Anwendbarkeit anhand einer Fallstudie

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2395-1 (Print/eBook)

Betriebswirtschaftliche Bemühungen, betriebliche Prozesse durch logistische Prinzipien und Konzepte zu verbessern, haben sich in der Vergangenheit insbesondere auf die Bereiche der Produktion, Distribution und anderer „physischer“ Aktivitäten in den Unternehmen bezogen. Mit der Entwicklung [...]

Analogiebetrachtung, Betriebswirtschaftslehre, Fallstudie, Logistik, Netzwerkmodell, Wissenslogistik, Wissensmanagement

Trennlinie

Entstehung, Entwicklung und Vermarktung von Sportübertragungsrechten (Doktorarbeit)

Entstehung, Entwicklung und Vermarktung von Sportübertragungsrechten

Insbesondere aus der Sicht der Sportartikelkonzerne und bedeutender Sponsoren

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2602-0 (Print/eBook)

Das Thema "Entstehung, Entwicklung und Vermarktung von Sportübertragungsrechten" ist nicht nur von wirtschaftlichem, sondern auch von juristischem Interesse. Immerhin geht es um die ökonomisch bedeutsame Verwertung von so genannten Sportübertragungsrechten, einem Phänomen, dem die Praxis in den [...]

Betriebswirtschaftslehre, Kommunikationsprozess, Sportberichterstattung, Sportübertragungsrechte, TV-Werbung, Unternehmenskommunikation, Vertriebskanal

Trennlinie
<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.