Bücher über »Übertragung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
5
6
7
>
>>

Übertragung: Steuerliche Vorteilhaftigkeit einer Familienstiftung gegenüber einer Dauertestamentsvollstreckung (Doktorarbeit)

Steuerliche Vorteilhaftigkeit einer Familienstiftung gegenüber einer Dauertestamentsvollstreckung

Eine Analyse zweier Instrumente der Vermögensnachfolgeplanung bei unentgeltlichen Vermögensübertragungen im Erbfall unter Berücksichtigung von Ertrag- und Erbschaftsteuern

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7426-7

Im Rahmen der Vermögensnachfolgeplanung werden die langfristige Erhaltung und Sicherung des Unternehmens- bzw. Privatvermögens sowie die finanzielle Versorgung der Familienangehörigen regelmäßig als Regelungs- und Gestaltungsziele letztwilliger Verfügungen aufgeführt. Zur Umsetzung dieser ...

Dauertestamentsvollstreckung, Einkommensteuer, Erschaftsteuer, Ertragsteuern, Familienstiftung, Nachfolgeplanung, Steuerbelastungsvergleich, Stiftung, Testamentsvollstreckung, Vermögensnachfolge, Vermögensübertragung, Vorteilhaftigkeitsvergleich

Trennlinie

Übertragung: Unentgeltliche Einspeisung von Fernsehprogrammen ins Kabelnetz als Rechtsproblem (Dissertation)

Unentgeltliche Einspeisung von Fernsehprogrammen ins Kabelnetz als Rechtsproblem

– eine vergleichende Untersuchung im Hinblick auf die Rechtsstellung der Kabelnetzbetreiber unter Berücksichtigung anderer Fallgruppen unentgeltlicher Leistungserbringung

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7229-4

Die zunehmende Digitalisierung und die Konvergenz der Medien haben insgesamt zu einer gewissen Entspannung hinsichtlich des Engpasses an Kapazitäten für die Übertragung von Fernsehprogrammen gesorgt. In dem für die Fernsehübertragung in Deutschland weiterhin bedeutsamsten Übertragungsweg ...

Dienstleistungsfreiheit, Einspeisung, Fernsehprogramm, Fußball-Übertragungsrechte, Kabelnetz, Kompetenzrecht, Mediengesetz, Medienrecht, Öffentliches Recht, Offene Kanäle, Rechtswissenschaft, Rundfunkfreiheit, Telekommunikation, Unentgeltliche Leistungserbringung, Unentgeltlichkeit, Universaldienst

Trennlinie

Übertragung: Die Übertragung des Leitbilds der Nachhaltigkeit auf das Personalmanagement (Dissertation)

Die Übertragung des Leitbilds der Nachhaltigkeit auf das Personalmanagement

Wesentliche Handlungsfelder und Gestaltungsansätze für die betriebliche Praxis – dargestellt am Beispiel der Ernährungswirtschaft

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6347-6

Unternehmen sprechen zunehmend von Nachhaltigkeit und ihrer Übertragung auf die unternehmerische Praxis. Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Diskussionen über Umwelt- und Klimaschutz, soziale Verantwortung von Unternehmen und einen Wertewandel, der sich von kurzfristiger ökonomischer ...

Corporate Social Responsibility, Demografischer Wandel, Ernährungsbranche, Ernährungswirtschaft, Nachhaltiges Personalmanagement, Nachhaltige Unternehmensführung, Nachhaltigkeit, Personalmanagement, Personalwirtschaft, Work-Life-Balance

Trennlinie

Übertragung: Die Auswirkungen der Erbschaftsteuerreform auf die Übertragung von Unternehmensvermögen (Doktorarbeit)

Die Auswirkungen der Erbschaftsteuerreform auf die Übertragung von Unternehmensvermögen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6734-4

Das Buch untersucht die Auswirkungen, der zum 1.1.2009 in Kraft getretenen Erbschaftsteuerreform auf Unternehmensübertragungen. Im Fokus steht die Möglichkeit, Unternehmensvermögen weitgehend steuerfrei übertragen zu können. Aufbauend auf einer kurzen Beschreibung des ...

Behaltensverstöße, Belastungswirkungen, Lohnsummenklausel, Nachversteuerung, Optionsverschonung, Poolvereinbarung, Regelverschonung, Steuergestaltung, Teilsteuerrechnung, Überentnahmen, Unternehmensvermögen, Verwaltungsvermögen

Trennlinie

Übertragung: Denkwerkzeuge für Führungskräfte zur Kommunikation von Veränderungen (Doktorarbeit)

Denkwerkzeuge für Führungskräfte zur Kommunikation von Veränderungen

Konkretisierung der Anforderungen an Führungskräfte für Change-Kommunikation und Übertragung kommunikationspsychologischer Modelle auf veränderungsspezifische Situationen für gezielten Kompetenzaufbau

Betriebliche Personalentwicklung und Weiterbildung in Forschung und Praxis

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6282-0

Die Veränderungsfähigkeit von Unternehmen ist zum Wettbewerbsfaktor geworden. Trotz umfangreicher Forschung zum Thema scheitern die meisten Vorhaben oder erreichen die gesteckten Ziele nicht. Ursachen dafür sind weniger in den Konzepten und Strategien zu suchen, sondern liegen in einer zu ...

Change-Kommunikation, Change Leadership, Change Management, Change Performance, Führungskommunikation, Führungskräfteentwicklung, Interne Kommunikation, Kommunikationsmodell, Kommunikationspsychologie, Schulz von Thun, Veränderungskommunikation, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftspsychologie

Trennlinie

Übertragung: Die rechtsgeschäftliche Unübertragbarkeit des Verbraucherwiderrufsrechts (Doktorarbeit)

Die rechtsgeschäftliche Unübertragbarkeit des Verbraucherwiderrufsrechts

Zugleich ein Beitrag zur Funktionsweise des Widerrufsrechts gemäß §355 BGB, zur Sukzession in Forderungen und Vertragsverhältnisse sowie zur Übertragbarkeit von Gestaltungsrechten

Studien zum Zivilrecht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6286-8

Die Studie untersucht, ob das Verbraucherwiderrufsrecht gemäß § 355 Abs. 1 S. 1 BGB durch Rechtsgeschäft an eine andere Person übertragen, mithin „abgetreten“ werden kann, und geht an die Fragestellung mittels Untersuchung des Widerrufsrechts an sich sowie mittels Betrachtung des ...

Abtretung, Gestaltungsrecht, Rechtsnachfolge, Rechtsübertragung, Rechtswissenschaft, Sukzession, Übertragbarkeit, Verbraucher, Vertragsübernahme, Widerrufsrecht

Trennlinie

Übertragung: Übertragung und Gegenübertragung bei Joachim Scharfenberg (Doktorarbeit)

Übertragung und Gegenübertragung bei Joachim Scharfenberg

Zur Rezeption einer Psychoanalysekonzeption in der Seelsorgetheorie des 20. Jahrhunderts

Schriften zur Praktischen Theologie

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6294-3

Joachim Scharfenberg (1927–1996) gilt zu Recht als derjenige Praktische Theologe, der so wirksam wie kein anderer eine verbreitete Rezeption Sigmund Freuds in der Praktischen Theologie im deutschsprachigen Bereich angestoßen und bestimmt hat. Seine vielfach aufgelegte Monographie „Seelsorge ...

20. Jahrhundert, Donald Winnicott, Gegenübertragung, Interpersonale Dynamik, Joachim Scharfenberg, Pastoralpsychologie, Praktische Theologie, religiöse Smbole, Seelsorge, Seelsorge als Gespräch, Sigmund Freud, Übergangsobjekt, Übertragung

Trennlinie

Übertragung: Rose Ausländer: Christian Morgenstern-Translations (Forschungsarbeit)

Rose Ausländer: Christian Morgenstern-Translations

Kommentiert und herausgegeben von Martin A. Hainz

TRANSLATOLOGIE – Studien zur Übersetzungswissenschaft

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6187-8

Rose Ausländer (1901–88) ist eine der wichtigsten Dichterinnen des 20. Jahrhunderts, sie verlieh ihrer Zeit eine unverwechselbare wie unbestechliche Stimme. Man müsste sogar sagen: Sie verlieh ihrer Zeit viele Stimmen, nämlich einerseits in vielen Entwürfen dessen, was man lyrisches Ich ...

bilingualism, Christian Morgenstern, Edition, Germanistik, Gernowitz, Komparatistik, Max Knight, Mehrsprachigkeit, Palmström, Rose Ausländer, Übersetzung, Übersetzungswissenschaft, Übertragung, USA, Walter Benjamin

Trennlinie

Übertragung: Das Tagebuch des Stralsunder Bürgermeisters Nicolaus Gentzkow (1558–1567) (Edition)

Das Tagebuch des Stralsunder Bürgermeisters Nicolaus Gentzkow (1558–1567)

Übertragung, Kommentar und Register

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5470-2

Das 16. Jahrhundert ist gekennzeichnet durch die Veränderung von zentralen Normen im Bereich des Wirtschaftsverhaltens und der religiösen Überzeugung. Das Ideengut der Renaissance, des Humanismus sowie der Reformation setzt sich durch. Der Bürger wird sich des Eigenwertes seiner Persönlichkeit ...

Familiengeschichte, Geistesgeschichte, Geschichtswissenschaft, Hanse, Kulturgeschichte, Landesgeschichte, Stadtgeschichte, Stralsund

Trennlinie

Übertragung: Übertragung von Darlehensforderungen durch Kreditinstitute (Doktorarbeit)

Übertragung von Darlehensforderungen durch Kreditinstitute

Studien zum Zivilrecht

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5374-3

Insbesondere durch eine offene Zession notleidender Darlehensforderungen lässt sich sowohl für private Banken als auch für öffentlich-rechtliche Kreditinstitute eine Eigenkapitalentlastung vor dem Hintergrund der Eigenkapitalunterlegungsvorschriften nach Basel II bewirken. Die Autorin ...

Abtretungsverbote, Bankgeheimnis, Bankrecht, Darlehensforderungszession, Datenschutz, Kredithandel, Kreditvertrag, Non Performing Loans, Notleidende Darlehensforderungen, Notleidende Kredite, Öffentlich-rechtliche Kreditinstitute, Private Banken, Rechtswissenschaft

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
5
6
7
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.