»Übertragung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

Verfremdung oder Adaptierung – Realienlexeme in den Übertragungen der Minutennovellen von István Örkény (Doktorarbeit)

Verfremdung oder Adaptierung – Realienlexeme in den Übertragungen der Minutennovellen von István Örkény

TRANSLATOLOGIE – Studien zur Übersetzungswissenschaft

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8986-5

Minimythes – Textes choisis et adapts du hongrois par Tibor Tardos. Mit diesen Worten beginnt die französische Übertragung von Istv?n Örknys Werk, die knapp zwei Jahre nach dem Erscheinen des Originals in Frankreich herausgegeben wurde. Adapts – adaptiert also. Nicht oft [...]

Adaptation, Adaption, Kultur, Minutennovelle, Örkény, Realien, Realienlexeme, Übersetzbarkeit, Übersetzung, Übersetzungsstrategie, Übersetzungswissenschaft, Verfremdung

Trennlinie

Bewertung und Management von Risiken internationaler Großprojekte (Dissertation)

Bewertung und Management von Risiken internationaler Großprojekte

Eine Untersuchung des Einflusses der Partitionierung auf die Risikosituation internationaler Großprojekte am Beispiel der Fallstudie DESERTEC

Strategisches Management

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8965-0

Die Anzahl internationaler Großprojekte ist in den vergangenen Jahren enorm gestiegen. Die weltweiten Ausgaben für Großprojekte betragen mittlerweile bis zu 9 Billionen US$ pro Jahr, was in etwa 8 % des globalen BIP entspricht. Damit ist das Investitionsvolumen für Großprojekte so hoch wie [...]

Betriebswirtschaft, Businessplan, DESERTEC, EUMENA, Hochspannungsgleichstromübertragung, Internationale Großprojekte, Management, Monte-Carlo-Simulation, Partitionierung, Risikobewertung, Risikomanagement, Sensitivitätsanalyse, Solarstromtransporte, Solarthermie, Solarthermische Kraftwerke

Trennlinie

Die Verträge zur Restrukturierung von Banken nach deutschem Recht (Dissertation)

Die Verträge zur Restrukturierung von Banken nach deutschem Recht

Schriften zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8707-6

Die Studie behandelt einen wichtigen Ausschnitt aus dem Recht der Bankenrestrukturierung, das im Wesentlichen durch §§ 45 ff. KWG und das Kreditinstitute-Reorganisationsgesetz (KredReorgG) sowie das Restrukturierungsfondsgesetz (RStruktFG) geregelt ist. Der Hintergrund des Themas ist das Dilemma [...]

Bank- und Kapitalmarktrecht, Banken, Brückeninstitut, Eurokrise, Finanzkrise, Finanzmarktkrise, Garantie, KredReorgG, Rekapitalisierung, Restrukturierungsfonds, Restrukturierungsvertrag, Restrukturierung von Banken, RStrukG, RStruktFG, Übertragungsanordnung

Trennlinie

Die Ertragsbesteuerung von Unternehmen in der Krise (Doktorarbeit)

Die Ertragsbesteuerung von Unternehmen in der Krise

Kritische Analyse aus betriebswirtschaftlicher Sicht

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8608-6

Nicht erst seit gestern ist die Ertragsbesteuerung von Unternehmen in der Krise in der betriebswirtschaftlichen Literatur dem Vorwurf ausgesetzt, sie wirke krisenverschärfend und sanierungsfeindlich. Obgleich das grundsätzliche Problem somit seit längerem bekannt ist und das Ertragsteuerrecht [...]

Besteuerung, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Ertragsteuern, Insolvenz, Krise, Liquidation, Mindestbesteuerung, Sanierung, Sanierungsgewinn, Sanierungsmaßnahmen, Unternehmensübertragung, Verlustuntergang, Zinsschranke

Trennlinie

Die dogmatische Einordnung des patentrechtlichen Übertragungsanspruchs (Doktorarbeit)

Die dogmatische Einordnung des patentrechtlichen Übertragungsanspruchs

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8452-5

Der patentrechtliche Übertragungsanspruch ist als Sonderprivatrecht in § 8 PatG geregelt. Die Rechtsfolgen, die sich aus der Übertragung des Patents auf den Berechtigten ergeben, sind im Patentgesetz nicht festgelegt und größtenteils ungeklärt. So ist u.a. undurchsichtig, was nach der [...]

Erfinderrecht, Patentanmeldung, Patentrecht, Patentvindikation, Pneumatische Einrichtung, Recht auf das Patent, Sonderprivatrecht, Übertragungsanspruch, Zivilrecht

Trennlinie

Immaterielle Vermögensrechte beim Unternehmenskauf (Dissertation)

Immaterielle Vermögensrechte beim Unternehmenskauf

Die Übertragung gewerblicher Schutzrechte im Rahmen eines Unternehmenskaufs

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8355-9

Angesichts der wachsenden Bedeutung immaterieller Vermögens?,rechte ist ihre Behandlung im Kontext eines Unternehmenskaufs ein Thema von wissenschaftlichem und praktischem Interesse.

Die Untersuchung befasst sich mit den immateriellen Vermögensrechten beim Kauf eines [...]

Due Diligence, Gewerbliche Schutzrechte, Immaterielle Vermögensrechte, Mängelhaftung, Patenterwerb und Patentregister, Registereintragung, Übertragung gewerblicher Schutzrechte, Übertragung sonstiger Kennzeichenrechte, Vertragliche Gewährleistungsvereinbarung

Trennlinie

Gargantua von François Rabelais: Originalgetreue Zweistufen-Übertragung von Texten aus historischen Sprachen (Dissertation)

Gargantua von François Rabelais: Originalgetreue Zweistufen-Übertragung von Texten aus historischen Sprachen

Theorie, Methode, Praxis

TRANSLATOLOGIE – Studien zur Übersetzungswissenschaft

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7919-4

Gute Übersetzungen sind die Voraussetzung für eine weltweite Verbreitung von Literatur. Die Übertragung fremdsprachiger historischer Texte wurde bislang in der Literatur nicht systematisch behandelt. Daher ist es das Ziel dieser Studie, eine Theorie und Methode zur originalgetreuen Übertragung [...]

Französische Literatur, François Rabelais, Gargantua, Nachdichtung, Originaltreue, Sprachwissenschaft, Übersetzung, Übersetzungstheorien

Trennlinie

Betriebliche Altersversorgung aus Arbeitgeber- und Arbeitnehmersicht (Dissertation)

Betriebliche Altersversorgung aus Arbeitgeber- und Arbeitnehmersicht

Gestaltungsmöglichkeiten und betriebswirtschaftliche Vorteilhaftigkeitsanalyse unter besonderer Berücksichtigung der steuerlichen Rahmenbedingungen

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7299-7

Vor dem Hintergrund der stetig sinkenden Leistungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung und der hieraus resultierenden Versorgungslücke ist das Ziel der vorliegenden Untersuchung, wesentliche Gestaltungsalternativen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung aufzuzeigen, im Hinblick auf ihre [...]

asset backing, Auslagerung von Versorgungsverpflichtungen, Betriebliche Altersversorgung, Betriebswirtschaftslehre, Durchführung der bAV, Entgeltäquivalente Versorgungszusagen, Entgeltumwandlung, Übertragung auf Pensionsfonds

Trennlinie

Reaktionen des Staates auf die Bedrohung der Finanzsystemstabilität durch Insolvenz systemrelevanter Kreditinstitute (Doktorarbeit)

Reaktionen des Staates auf die Bedrohung der Finanzsystemstabilität durch Insolvenz systemrelevanter Kreditinstitute

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7662-9

Finanzsystemstabilität ist ein bedeutendes öffentliches Gut, dessen Erhalt im gesamtwirtschaftlichen Interesse liegt und daher besonders beaufsichtigt werden muss. Diese Stabilität wird durch die Insolvenz eines systemrelevanten Kreditinstituts fundamental bedroht. [...]

Abwicklung, Bankenunion, Enteignung, Finanzkrise, Finanzmarktkrise, Finanzsystemstabilität, Kreditinstitut, Rechtswissenschaft, Reorganisationsverfahren, Restrukturierungsfonds, Restrukturierungsgesetz, Sanierungsverfahren, Staats- und Verfassungsrecht, Systemrelevanz, Übertragungsanordnung, Wirtschafts- und Handelsrecht

Trennlinie

Ausgestaltung und Kontingenzfaktoren des Investitionscontrollings bei Übertragungsnetzbetreibern (Dissertation)

Ausgestaltung und Kontingenzfaktoren des Investitionscontrollings bei Übertragungsnetzbetreibern

Eine empirische Untersuchung zum Management Accounting Change

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7495-3

Die Kontextsituation der deutschen Energienetze, welche traditionell durch eine eher geringe Dynamik geprägt war, ist seit Beginn der Jahrtausendwende einem nachhaltigen Wandel ausgesetzt. Infolge verschiedener Initiativen europäischer sowie nationaler Energie- und Wettbewerbspolitik stehen die [...]

Anreizregulierung, Eigentümerwechsel, Energiewirtschaft, Experteninterviews, Institutionelle Investoren, Investitionscontrolling, Investoren, Kontingenztheorie, Management Accounting Change, Übertragungsnetzbetreiber, Unternehmerische Archetypen, Vergleichende Feldstudien

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.