»Übersetzungswissenschaft«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4  >>>

Transformation und übersetzungswissenschaftliche Forschung (Forschungsarbeit)

Transformation und übersetzungswissenschaftliche Forschung

Zu den Grundproblemen der Übersetzungswissenschaft

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3394-3

Mit dem zunehmenden Ausbau übersetzungsorientierter Forschungsinhalte haben sich die Möglichkeiten, die "Übersetzungswissenschaft" als einheitliche Disziplin unter Fach und Dach zu bringen, immens erschwert. Abgesehen von der Schwierigkeit, die unterschiedlichen Forschungstendenzen und [...]

Disziplinorientierung, Eventualität, Gesamtforschungsbewusstsein, Nominale Argumentation, Nominale Problemerfassung, Sprachwissenschaft, Teilaspektualität, Übersetzungsorientiertes Denken, Übersetzungswissenschaft, Vermeintlichkeit der Übersetzungswissenschaft, Wissenschaftstheorie

Trennlinie

Die Übersetzung von Komik in wenigen Worten (Forschungsarbeit)

Die Übersetzung von Komik in wenigen Worten

Übersetzungsprobleme und Lösungsstrategien bei der Untertitelung der britischen Sitcom „The Office“

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3469-8

Komik ist nicht gleich Komik, sondern ein vielschichtiges Phänomen mit zahlreichen Erscheinungsformen. Eine wirkungsvolle Übersetzung von Komik und Humor setzt die Berücksichtigung verschiedener sprachlicher und nichtsprachlicher Faktoren voraus. Die Übersetzung audiovisueller Komik in Form von [...]

Audiovisuelle Übersetzung, Bild-Text-Verbindung, Humor, Humortheorien, Komik, Komiktheorien, Kulturgebundenheit, Linguistik, Sitcom, Skopostheorie, Sprachwissenschaft, The Office, Übersetzung, Übersetzungsprobleme, Übersetzungswissenschaft, Untertitelung

Trennlinie

Kulturspezifische Kommunikationsstrategien deutscher Wissenschaftler in englischsprachigen Fachzeitschriftenartikeln der Informatik (Forschungsarbeit)

Kulturspezifische Kommunikationsstrategien deutscher Wissenschaftler in englischsprachigen Fachzeitschriftenartikeln der Informatik

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3481-0

Seit der Mitte der achtziger Jahre des 20. Jahrhunderts hat sich in der Sprachwissenschaft im Allgemeinen und in der Angewandten Linguistik im Besonderen eine interdisziplinäre Wende vollzogen, die auch die Translatologie vor neue methodologische und methodische Herausforderungen [...]

Anglistik, Fachdenken, Fachkommunikation, Fachsprache, Fachsprachenforschung, Fachstil, Fachtextlinguistik, Fachzeitschriftenartikel, Germanistik, Informatik, Kognitionswissenschaft, Komparatistik, Kulturspezifik, Linguistik, Sprachwissenschaft, Translatologie, Übersetzungswissenschaft, Vertextungsstrategien

Trennlinie

Anglizismen in der deutsch- und russischsprachigen Presse (Forschungsarbeit)

Anglizismen in der deutsch- und russischsprachigen Presse

Eine kontrastive Untersuchung am Beispiel der „Financial Times Deutschland“ und der „Vedomosti“

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3018-8

Den Ausgangspunkt der Untersuchung stellt die vielseitig erforschte und kontrovers diskutierte Frage nach dem Einfluss des Englischen auf andere Sprachen dar. Dabei bietet die Abhandlung Einblicke in einige theoretische Aspekte des Untersuchungsgegenstands Anglizismus und schildert Ursachen und [...]

Amerikanismus, Anglizismus, Dolmetschwissenschaft, Entlehnung, Lehnwort, Linguistik, Pressesprache, Sprachwissenschaft, Translationswissenschaft, Übersetzungswissenschaft

Trennlinie

Neologismus in der polnischen Dichtung: eine translatorische Analyse (Fachbuch)

Neologismus in der polnischen Dichtung: eine translatorische Analyse

Besprochen anhand der Beispiele aus dem übersetzerischen Werk von Karl Dedecius

Schriften zur Vergleichenden Sprachwissenschaft

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3223-6

Das Ziel des Buches ist eine translatorische Untersuchung des Wesens des literarischen Neologismus, Zusammenstellung der Belege in der Lyrik Polens ab 1920, sowie eine weitgehende Auswertung der gefundenen Einheiten im Hinblick auf die Morphologie, Funktion im Kontext des Werkes mit besonderer [...]

Dedecius, Literarische Übersetzung, Morphologie, Neologismus, Polen, Polnische Dichtung, Polnische Lyrik, Sprachsystem, Sprachverwendung, Sprachwissenschaft, Translationswissenschaft, Übersetzungswissenschaft, Wortbildung

Trennlinie

Filmsynchronisation aus übersetzungswissenschaftlicher Sicht (Forschungsarbeit)

Filmsynchronisation aus übersetzungswissenschaftlicher Sicht

Eine kontrastive Synchronisationsanalyse des Kinofilms „Lock, Stock and Two Smoking Barrels“

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2667-9

Was ist eine gute Synchronisation, und wie kann eine Synchronisation fair bewertet werden?

Diesen und anderen Fragen stellt sich der Autor Christopher Kurz, Diplom-Übersetzer und Cineast, und legt mit seinem Buch "Filmsynchronisation aus übersetzungswissenschaftlicher [...]

Film, Filmsynchronisation, Kino, Sprachwissenschaft, Synchronisation, Synchronisationsforschung, Translationswissenschaft, Übersetzungswissenschaft

Trennlinie

English Studies: Past - Present - Future (Tagungsband)

English Studies: Past - Present - Future

Variata – Titel ohne Schriftenreihenzuordnung

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0518-6

Contents:

Wolfgang Zach: Introduction

Silvia Albertazzi: English Studies in Italy: The (Western) Canon and After [...]

Englische Fachdidaktik, Englische Kulturwissenschaft, Englische Literaturwissenschaft, Englische Sprache, Englische Sprachwissenschaft, English Language Teaching, Neue Medien, Translationswissenschaft, Übersetzungswissenschaft

Trennlinie

Translatorisches Handlungsinventar (Forschungsarbeit)

Translatorisches Handlungsinventar

Eine Abhandlung zur übersetzungswissenschaftlichen Ausbildung aufgrund einer empirischen Untersuchung mit multivariater Faktorenanalyse

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0248-2

Im Zuge der Globalisierung unserer Welt wird die Tätigkeit des Übersetzers und Dolmetschers zunehmend als bedeutsame Aufgabe anerkannt. Bisher dachte kaum jemand daran, dass Übersetzen von einer Sprache in eine andere mehr als der Transfer von "Fakten" von einer Sprache in eine andere sei. Erst [...]

Kommunikationswissenschaft, Kulturtransfer, Sprachwissenschaft, Translation, Translationswissenschaft, Translatorisches Handeln, Übersetzerausbildung, Übersetzung, Übersetzungswissenschaft

Trennlinie

Zwischen Schweigen und Sprechen: Wie bildet sich eine transkulturelle Brücke? (Forschungsarbeit)

Zwischen Schweigen und Sprechen: Wie bildet sich eine transkulturelle Brücke?

Eine psycholinguistisch orientierte Untersuchung von Übersetzungsvorgängen zwischen portugiesischen und brasilianischen Übersetzern

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1995, ISBN 978-3-86064-307-5

Der Mensch und sein Streben nach intersprachlicher und interkultureller Kommunikation ist seit tausenden von Jahren immer Thema verschiedener Autoren für ihre Überlegungen in Sachen Übersetzen und Dolmetschen gewesen. Im deutschen Sprachraum gibt es seit Jahrzehnten eine etablierte Disziplin, die [...]

brasilianisch, Deutsch, Dolmetscher, Interkulturell, Methodik, Portugiesisch, Sprachwissenschaft, Transkulturell, Translationswissenschaft, Übersetzungswissenschaft

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.