»Übergänge«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Das pädagogische Potential eines Übergangsobjektes in Transitionskontexten (Doktorarbeit)

Das pädagogische Potential eines Übergangsobjektes in Transitionskontexten

Ein „Schulteddy“ als nachhaltige Interventionsmaßnahme beim Übergang vom Kindergarten in die Grundschule

Studien zur Schulpädagogik

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10668-1 (Print), ISBN 978-3-339-10669-8 (eBook)

In unserem Bildungssystem werden insbesondere die institutionellen Transitionen als Gelenkstellen mit einem selektiven Mechanismus für die individuellen Bildungsbiographien gedeutet. Dies beginnt bereits mit dem Übergang von der KiTa in die Grundschule. Dementsprechend werden diese Übergänge [...]

Bildungsbiografie, Elementarpädagogik, Entwicklungsaufgabe, Erziehungswissenschaft, Grundschule, Kindergarten, Kohortensequenzdesign, Längsschnittliche Studie, Ökosystemische Theorie, Potential, Primarpädagogik, Schuleintritt, Schulisches Wohlbefinden, Transitionen, Transitionskontext, Übergänge, Übergangsobjekt, Übergangsphänomen, Übergangsraum

Trennlinie

Jurij Tynjanovs literarische Evolution bei Jan Mukařovský, Felix Vodička, Janusz Sławiński, Aleksandar Flaker und Peter Zajac (Forschungsarbeit)

Jurij Tynjanovs literarische Evolution bei Jan Mukařovský, Felix Vodička, Janusz Sławiński, Aleksandar Flaker und Peter Zajac

Ein räumlicher Vergleichsversuch

Schriften zur Literaturtheorie

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10790-9 (Print), ISBN 978-3-339-10791-6 (eBook)

Jurij Tynjanov ist einer der einflussreichsten Literaturtheoretiker Russlands, daher gibt es zu seiner Theorie der literarischen Evolution eine Vielzahl an Schriften. Vorliegendes Werk bezieht die Theoretiker Jan Mukařovský, Felix Vodička, Janusz Sławiński, Aleksandar Flaker und Peter Zajac mit [...]

Aleksandar Flaker, Etymologie, Felix Vodička, Jan Mukařovský, Janusz Sławiński, Jurij Tynjanov, Literarische Evolution, Literaturtheorie, Peter Zajac, Phasenübergänge, Russistik, Slavistik, Topologie

Trennlinie

Europäische und deutsche Bußgeldhaftung im Konzern unter besonderer Berücksichtigung von Unternehmensübergängen (Dissertation)

Europäische und deutsche Bußgeldhaftung im Konzern unter besonderer Berücksichtigung von Unternehmensübergängen

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8551-5 (Print/eBook)

Das Werk befasst sich mit der Haftung des Konzerns im europäischen und deutschen Kartellbußgeldrecht. Es wird sowohl die statische als auch dynamische Haftung im Konzern analysiert.

Kartellverstöße werden oftmals erst nach einigen Jahren ihrer Praktizierung aufgedeckt. [...]

Asset Deal, Bußgeld, Bußgeldhaftung, Compliance, Haftung, Kartellrecht, Konzern, Rechtsnachfolge, Share Deal, Tochtergesellschaft, Unternehmensübergang

Trennlinie

Hochbegabte Underachiever in der beruflichen Bildung (Habilitationsschrift)

Hochbegabte Underachiever in der beruflichen Bildung

Prozesse des Scheiterns und der Marginalisierung

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7777-0 (Print/eBook)

Hochbegabte in einer beruflichen Ersatzmaßnahme – gibt es so etwas überhaupt? Zumindest auf den ersten Blick weckt diese Frage Verwunderung, denn Ersatzmaßnahmen durchlaufen schließlich zumeist Jugendliche, die nach Beendigung der Sekundarstufe I nicht den Schritt in eine weiterführende [...]

berufliche Ersatzmaßnahmen, Berufspädagogik, Biografieforschung, biografisch-narrative Interviews, Erziehungswissenschaft, Habilitation, Heterogenität, hochbegabte Underachiever, Hochbegabung, Intelligenz, Jugendliche, Übergänge

Trennlinie

Biografische Übergänge: Die biografische Passage der Entberuflichung (Sammelband)

Biografische Übergänge:
Die biografische Passage der Entberuflichung

IMAGO VITAE – Schriften zur Biographieforschung

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6694-1 (Print/eBook)

Die AutorInnen beschäftigen sich mit dem biografischen Übergang in das Alter vor dem Hintergrund der Entberuflichung aus der konkreten subjektiven Erlebensperspektive von Betroffenen. Die Texte stammen von MitarbeiterInnen eines qualitativ-sozialwissenschaftlich orientierten Forschungsprojekts zum [...]

Biografieanalyse, Biografische Arbeit, Biografische Übergänge, Biografische Übergangsforschung, Entberuflichung, Erlebensgrammatik des Menschen, Handlungs- und Bewältigungsmuster, Narratives Interview, Sozialpädagogik, Sozialpolitik, Sozialwissenschaft, Soziologie, Statuspassage

Trennlinie

Normative Übergänge im Kindesalter (Habilitationsschrift)

Normative Übergänge im Kindesalter

Anpassungsprozesse beim Eintritt in den Kindergarten, in die Grundschule und in die weiterführende Schule

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-2335-7 (Print/eBook)

Der Autor thematisiert in seinem Buch die Übergänge in den Kindergarten, in die Grundschule und in die weiterführende Schule, die zentrale Entwicklungsereignisse im Kindesalter darstellen.
Das Buch basiert auf den Befunden einer theoriegeleiteten empirischen Längsschnittstudie, an der [...]

Adaptationsprozess, Bewältigungsprozess, Entwicklungspsychologie, Entwicklungsstörung, Habilitation, Kritische Lebensereignisse, Längsschnittstudie, Psychologie, Soziale Übergänge, Verhaltensstörung

Trennlinie

Kooperation in der Benachteiligtenförderung (Doktorarbeit)

Kooperation in der Benachteiligtenförderung

Eine Untersuchung zu den Auswirkungen von Kooperationsbeziehungen innerhalb eines Bildungsnetzwerkes zur beruflichen Integration benachteiligter Jugendlicher

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4296-9 (Print/eBook)

Die berufliche Integration benachteiligter Jugendlicher ist seit Jahren ein dringliches Thema der Bildungs- und Sozialpolitik in Deutschland. Vielen Jugendlichen ist es nicht möglich, aufgrund ihrer individuellen Voraussetzungen im Anschluss an den Schulbesuch eine Ausbildung zu beginnen bzw. [...]

Benachteiligte Jugendliche, Benachteiligtenförderung, Berufliche Integration, Berufsausbildungsvorbereitung, Kooperation, Netzwerk, Pädagogik, Sonderpädagogik, Übergänge in Arbeit, Verbund

Trennlinie

Behinderte Integration (Dissertation)

Behinderte Integration

Über berufliche Übergänge aus der Werkstatt für behinderte Menschen unter besonderer Berücksichtigung der Förderlehrgänge F2/ F3

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1665-6 (Print/eBook)

In einer Zeit, in der fragmentierte Erwerbsbiographien und der drohende Arbeitsplatzverlust zur Regel werden, scheint es geradezu provokant, sich mit den Möglichkeiten der beruflichen Integration gerade von Menschen mit Behinderungen auseinander zu setzen. Diese Thematik steht aber solange auf der [...]

Arbeitsmarkt, Behinderung, Eingliederungshilfe, Förderlehrgang, Integration, Integrationsfachdienst, Rehabilitation, Soziologie

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.