Literatur zu aktuellen Ereignissen


Szenarien für den Brexit:
Welche Möglichkeiten hat die EU

tagesschau.de | 10.04.2019 13:04

» Auf einem-Sondergipfel wollen die EU-Staats- und Regierungschefs entscheiden, ob die Briten noch einmal Aufschub für den Brexit bekommen. «


Sammelband: EU und EWU vor neuen Herausforderungen im Nachgang der Staatsschuldenkrise

EU und EWU vor neuen Herausforderungen im Nachgang der Staatsschuldenkrise

Hamburger Schriften zur globalen und europäischen Wirtschafts- und Finanzordnung

Das europäische Einigungsprojekt wird an vielen Fronten herausgefordert (Brexit, EU-Skepsis und Erweiterungsmüdigkeit, Migrationskrise, Nord-Süd- und Ost-West-Gegensätze, Kritik an EZB, außenpolitische Herausforderung Russland etc.). In Anbetracht dieser komplexen Konstellation erscheint es angebracht, grundlegende Fragen der europäischen Einigung zu klären und nicht [...]


Forschungsarbeit: Die Schweiz in ihrer Beziehung zur EU

Die Schweiz in ihrer Beziehung zur EU

Ein Vorbild für das zukünftige Verhältnis Großbritanniens zur EU infolge des Brexit?

Völkerrecht, Europarecht, Vergleichendes Öffentliches Recht



nach oben
Trennlinie

Astronomen nehmen erstmals Schwarzes Loch auf

tagesschau.de | 10.04.2019 09:20

» Bisher dienen nur Berechnungen als Beweis von Schwarzen Löchern im Universum. Heute Nachmittag präsentieren Astronomen die erste Aufnahme des bislang unsichtbaren Objekts - und belegen damit Einsteins Relativitätstheorie. «


Doktorarbeit: Die geometrische Anschauung in der Speziellen und Allgemeinen Relativitätstheorie

Die geometrische Anschauung in der Speziellen und Allgemeinen Relativitätstheorie

Didaktik in Forschung und Praxis

Viele Veranschaulichungen der Relativitätstheorie haben das Ziel, mit möglichst wenig Mathematik die Inhalte der Theorie zu vermitteln. Das führt zu einer beträchtlichen Diskrepanz zwischen ihrer formalen Behandlung in Hochschullehrbüchern und allgemeinverständlichen Darstellungen. In diesem Buch werden Methoden und Materialien für eine Behandlung insbesondere der [...]



nach oben
Trennlinie

Wir brauchen eine Digital-Natives-Quote

handelsblatt.com | 10.04.2019 12:47

» Die Hälfte der Führungspositionen in Politik und Wirtschaft sollten unter 35-Jährige übernehmen. Nur so schafft Deutschland die Digitalisierung. «


Dissertation: Identitäten in Digitalität vom „digital lifestyle“ zu „design your life“

Identitäten in Digitalität vom „digital lifestyle“ zu „design your life“

Generation und politische Kultur im Zeichen gewandelter Lebenswelten in Deutschland im Digitalitäts-Diskurs in Werbung

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Diskurse (mediale wie wissenschaftliche) des 21. Jahrhunderts sind geprägt von Schlagwörtern wie „digitale Transformation“ oder „digitale Disruption“. Mit einem stark technikfixierten Fokus beschreibt Digitalisierung Veränderungen in Handlungssystem und Lebenswelt gleichermaßen. Digitalität (nach Castells und Stalder) ist die Weiterentwicklung von Digitalisierung [...]



nach oben
Trennlinie

Unternehmenssoftware: Wie Oracle-Gründer Larry Ellison mit Netsuite SAP den Mittelstand streitig machen will

handelsblatt.com | 10.04.2019 12:44

» Netsuite will SAP in Deutschland Marktanteile abjagen. Unterstützt wird das Unternehmen von Larry Ellison. Für den Oracle-Gründer hat Deutschland erste Priorität. «


Dissertation: Zahlungsbereitschaft im Systemgeschäft am Beispiel von digitalen Steuerungssystemen

Zahlungsbereitschaft im Systemgeschäft am Beispiel von digitalen Steuerungssystemen

Schriftenreihe zum Business Development

Die Digitalisierung beherrscht seit Jahren die Diskussion in der Öffentlichkeit und stellt nahezu alle Wirtschaftszweige vor die Herausforderung der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse und der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Schlagworte wie 4. Industrielle Revolution, Industrie 4.0 oder Paradigmenwechsel sollen die Bedeutsamkeit der digitalen Transformation [...]


Dissertation: Krisenursachen und finanzwirtschaftliche Restrukturierungsmaßnahmen bei Softwareunternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten

Krisenursachen und finanzwirtschaftliche Restrukturierungsmaßnahmen bei Softwareunternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten

Schriften zur Konzernsteuerung



nach oben
Trennlinie

Umfrage: Unternehmen unterschätzen Cyberangriffe

tagesschau.de | 10.04.2019 12:14

» Einer Umfrage zufolge sind sich viele Firmen und Insitutionen der Gefahr von Cyberattacken nicht bewusst. Jedes dritte teilnehmende Unternehmen ist im vergangenen Jahr Opfer eines Hackerangriffs geworden. «


Forschungsarbeit: Vernetzte (Un-)Sicherheit?

Vernetzte (Un-)Sicherheit?

Eine politisch-rechtliche Analyse der deutschen Cybersicherheitspolitik

Chemnitzer Schriften zur europäischen und internationalen Politik

[...] Insgesamt bietet das Buch einen guten Überblick über die Entwicklung der deutschen Cybersicherheitspolitik und die beteiligten Akteure seit 1998. [...]

Christine Dechmann, in:
Unterrichtsblätter für die Bundeswehrverwaltung, UBWV 3/2017


nach oben
Trennlinie

Kapitalmarkt: Firmen schütten Rekorddividenden aus – doch der Boom geht zu Ende

handelsblatt.com | 10.04.2019 12:00

» Mit mehr als 57 Milliarden Euro schütten deutsche Firmen so viel Dividende aus wie noch nie. Doch das dürfte erst einmal der letzte Rekord gewesen sein. «


Forschungsarbeit: FinTechs als Finanzplatzakteure in Berlin und Frankfurt am Main

FinTechs als Finanzplatzakteure in Berlin und Frankfurt am Main

Zwischen Kooperation und Wettbewerb mit Banken

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Diese Untersuchung befasst sich aus einer finanzgeographischen Perspektive mit der Entwicklung der FinTech-Standorte in Deutschland. Für die Darstellung der Entwicklung von FinTechs an verschiedenen Standorten werden die Evolutionsökonomie und Modelle von Gründerökosystemen als theoretische Ansätze gewählt. Der Fokus der Arbeit liegt auf Berlin und Frankfurt am Main, die [...]


Dissertation: Der Funktionsschutz des Finanzmarktes nach der Finanzkrise im Spannungsfeld zwischen Effektivitätssteigerung und strafrechtlichen Grundprinzipien

Der Funktionsschutz des Finanzmarktes nach der Finanzkrise im Spannungsfeld zwischen Effektivitätssteigerung und strafrechtlichen Grundprinzipien

Schriften zum Bank- und Kapitalmarktrecht



nach oben
Trennlinie

Klimakabinett kommt zu erster Sitzung zusammen

tagesschau.de | 10.04.2019 11:27

» Wie schafft Deutschland doch noch seine Klimaziele für 2030? Das soll das Klimakabinett klären, das heute erstmals tagt. Zu Merkel kommen fünf Minister, von denen einige im Verzug sind.  «


Forschungsarbeit: Politische Schocks in Deutschland und der EU

Politische Schocks in Deutschland und der EU

Ursachen und Folgen

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Bundestagswahl 2017 zeigt zahlreiche Verwerfungen in Gesellschaft und Politik. Rechtsanwalt Prof. Fischer analysiert die neuen Pläne der Regierung unter den Gesichtspunkten des Gemeinwohls und der Stabilität. Zusätzlich wird geklärt, ob in der repräsentativen Demokratie allein Ergebnisse allgemeiner Wahlen die Parteien berechtigen, Projekte zu beschließen, die [...]


Dissertation: Klimaschutz durch Raumordnungsrecht

Klimaschutz durch Raumordnungsrecht

Mitigationsplanung für den Ausbau der Windenergie an Land

Schriften zum Energierecht



nach oben
Trennlinie

Razzien gegen mutmaßliche Islamisten

tagesschau.de | 10.04.2019 10:42

» Sie sammelten Spenden für Brunnen im Niger oder Lebensmittelpakete im Gazastreifen. Doch dahinter soll sich ein islamistisches Netzwerk verbergen, das auch die Hamas unterstützte. Jetzt ging die Polizei bundesweit gegen zwei Vereine vor. «


Forschungsarbeit: Marginalisierung und Radikalislam

Marginalisierung und Radikalislam

Eine empirische Untersuchung über türkische Jugendliche vor dem Hintergrund des islamistischen Radikalismus in marginalisierten Stadtteilen am Beispiel Wilhelmsburg in Hamburg

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Radikalisierung der Jugendlichen durch die islamistischen Terrorgruppen wird als aktuelles Problem der europäischen Gesellschaften angesehen. Dieses Buch beinhaltet die Einstellungen der türkischen Jugendlichen auf den Radikalislam sowie die Auswirkungen kultureller und räumlicher Marginalisierung auf die islamische Radikalisierung und die Zukunftsperspektiven der [...]


Forschungsarbeit: Auswirkungen psychisch belastender Arbeitsinhalte im Rahmen der Internet- und Videoauswertung bei Sicherheitsbehörden

Auswirkungen psychisch belastender Arbeitsinhalte im Rahmen der Internet- und Videoauswertung bei Sicherheitsbehörden

Hochschule – Leistung – Verantwortung. Forschungsberichte der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung



nach oben
Trennlinie

Hinrichtungen auf niedrigstem Stand seit zehn Jahren

faz.net | 10.04.2019 10:42

» Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat ihren Bericht zur Todesstrafe 2018 veröffentlicht. Trotz der positiven Entwicklung werden auch Rückschritte verzeichnet. Die Dunkelziffer dürfte erheblich sein. «


Tagungsband: Lebensschutz im Strafrecht

Lebensschutz im Strafrecht

4. Deutsch-Taiwanesisches Strafrechtsforum Berlin 2014

Strafrecht in Forschung und Praxis

Vom 8. bis zum 12. September 2014 fand in der Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland in Berlin das mittlerweile 4. Deutsch-Taiwanesische Strafrechtsforum statt. Vor dem Hintergrund der nach wie vor aktuellen Debatte über die Abschaffung der Todesstrafe in Taiwan und die politischen Bestrebungen für eine Reform der Tötungsdelikte in Deutschland lautete das [...]


Forschungsarbeit: Abschaffung der Todesstrafe: China in Bewegung

Abschaffung der Todesstrafe: China in Bewegung

Eine Studie zur Gesetzgebungsreform der Todesstrafe in China

Schriften zum ausländischen Recht



nach oben
Trennlinie

Razzien gegen Hooligans:
Polizei durchsucht Objekte in vier Bundesländern

tagesschau.de | 10.04.2019 10:37

» Die Polizei ist mit einer großangelegten Razzia gegen kriminelle Hooligans vorgegangen. Es wurden Objekte in vier Bundesländern durchsucht. Der Schwerpunkt lag in Cottbus. Im Fokus steht eine längst aufgelöste Gruppierung. «


Doktorarbeit: Gefährderansprachen

Gefährderansprachen

Rechtliche Grundlagen und praktische Erscheinungsformen

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Angefangen von informatorischen Ansprachen der Polizei gegenüber der Allgemeinbevölkerung über individuelle Gespräche zur Deeskalation bei Gefahrenlagen hin zu einer konkreten Ansprache gegenüber einer Person aus einem bestimmten Anlass heraus entwickelte sich die polizeiliche Gesprächsführung. Sie hat mit der Gefährderansprache nunmehr eine neue Stufe erreicht. Aber [...]



nach oben
Trennlinie

Leopoldina erstellt Gutachten zur Verkehrspolitik

forschung-und-lehre.de | 10.04.2019 10:20

» Ein Experten-Gremium plädiert für eine ressortübergreifende Strategie zur Luftreinhaltung. Problematisch sei vor allem die Feinstaubbelastung. «


Dissertation: Neue Perspektiven für die Bundesfernstraßen

Neue Perspektiven für die Bundesfernstraßen

Ein Beitrag zu Fragen der Bereitstellung, Finanzierung und Regulierung

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Die Bundesfernstraßen scheinen zunehmend durch Überlastungserscheinungen und einen sich verschlechternden Zustand gekennzeichnet. Als Ursache hierfür wird in der gesellschaftlichen Diskussion deren schlechte finanzielle Ausstattung ausgemacht. Eine Verbesserung dieser Situation unter den bestehenden Rahmenbedingungen wird bezweifelt, weshalb Expertenkommissionen die [...]


Dissertation: Wenn Straßen zur Last werden

Wenn Straßen zur Last werden

Zum Umgang mit der kommunalen Straßeninfrastruktur unter Schrumpfungsbedingungen

Studien zur Stadt- und Verkehrsplanung

Mit seiner Dissertation beweist der Autor Mut: Der Wachstumsglaube darf in vielen Disziplinen bereits schadlos kritisiert werden, doch hier kommt auch die Theorie der Netze auf den Prüfstand: Muss wirklich alles vernetzt werden (und [...]

Rita A. Herrmann, in:
Alternative Kommunalpolitik, AKP Mai 2014

nach oben