Literatur zu aktuellen Ereignissen


Türkischer Krieg gegen Kurden:
Syrische Truppen rücken in Grenzgebiete ein

faz.net | 14.10.2019 09:44

» Syrische Truppen sollen sich der "türkischen Aggression" entgegenstellen. Die Kurden weisen darauf hin, dass es sich um eine zeitlich begrenzte Vereinbarung handele. Die syrische Armee soll demnach entlang der Grenze Stellung beziehen. «


Forschungsarbeit: Internationale Streitfälle gestern und morgen

Internationale Streitfälle gestern und morgen

Peace-Making and -Keeping

2., aktualisierte Auflage

Studien zum Völker- und Europarecht

„The world may indeed be in its worst shape since the end of the Cold War. Overwhelmed, sometimes helpless guardians are faced with boundless crisis and empowered, reckless spoilers.“

Fischer zeigt sachkundig vielfältige gravierende menschliche und organisatorische Probleme und deren Zusammenhänge in der Politik Europas, der NATO, der [...]


Forschungsarbeit: Der Arabische Frühling

Der Arabische Frühling

Eine gescheiterte Revolution

Schriften zur internationalen Politik



nach oben
Trennlinie

Umfeld des Täters:
Fünf Festnahmen nach Messerattacke in Paris

faz.net | 14.10.2019 09:52

» Im Norden von Paris soll die Polizei fünf Männer festgenommen haben, die zum Umfeld des Attentäters aus der Polizeipräfektur gehören, berichten Medien. «


Forschungsarbeit: Marginalisierung und Radikalislam

Marginalisierung und Radikalislam

Eine empirische Untersuchung über türkische Jugendliche vor dem Hintergrund des islamistischen Radikalismus in marginalisierten Stadtteilen am Beispiel Wilhelmsburg in Hamburg

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Radikalisierung der Jugendlichen durch die islamistischen Terrorgruppen wird als aktuelles Problem der europäischen Gesellschaften angesehen. Dieses Buch beinhaltet die Einstellungen der türkischen Jugendlichen auf den Radikalislam sowie die Auswirkungen kultureller und räumlicher Marginalisierung auf die islamische Radikalisierung und die Zukunftsperspektiven der [...]



nach oben
Trennlinie

Katalanen-Anführer zu langen Haftstrafen verurteilt

tagesschau.de | 14.10.2019 09:52

» Der spanische Oberste Gerichtshof hat Haftstrafen von bis zu 13 Jahren für die Anführer der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung verhängt. Auch der frühere katalanische Vize-Regionalpräsident muss ins Gefängnis. «


Doktorarbeit: Genese und Reform des spanischen „Autonomiestaates“

Genese und Reform des spanischen „Autonomiestaates“

Mit einem vergleichenden Ausblick zur deutschen „Föderalismusreform“

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Spanien hat nach dem Tod des Diktators Francisco Franco im Jahr 1975 und dem anschließenden Demokratisierungsprozess ("Transicin") eine bemerkenswerte politische und juristische Umwandlung erlebt, deren Höhepunkt die Verabschiedung der demokratischen Verfassung im Jahr 1978 war. Die Verfassungsväter waren gezwungen, einen tragfähigen Kompromiss zwischen Anhängern des [...]


Forschungsarbeit: Das Katalanische – eine Regionalsprache im Zeitalter der Globalisierung

Das Katalanische –
eine Regionalsprache im Zeitalter der Globalisierung

Studien zur Romanistik



nach oben
Trennlinie

Cum-Ex: Die Altlasten der früheren HSH Nordbank im Steuerskandal

handelsblatt.com | 14.10.2019 09:27

» Die jetzige Hamburg Commercial Bank beteiligte sich an mutmaßlich kriminellen Aktiendeals. Die Hamburger Staatsanwälte mochten nicht ermitteln. Jetzt liegt der Fall in Köln. «


Dissertation: Der Funktionsschutz des Finanzmarktes nach der Finanzkrise im Spannungsfeld zwischen Effektivitätssteigerung und strafrechtlichen Grundprinzipien

Der Funktionsschutz des Finanzmarktes nach der Finanzkrise im Spannungsfeld zwischen Effektivitätssteigerung und strafrechtlichen Grundprinzipien

Schriften zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Der Autor untersucht die Straftatbestände des Insiderhandels, der Marktmanipulation und des Verstoßes gegen die Pflichten von Geschäftsleitern im Risikomanagement.

Verbindendes Element dieser drei Straftatbestände ist das gemeinsame Universalrechtsgut des Funktionsschutzes des Finanzmarktes. Zunächst wird daher das Wesen dieses Rechtsgutes [...]


Doktorarbeit: Wirtschaftskriminalität – Erkenntnisgewinn durch das Steuerverfahrensrecht?

Wirtschaftskriminalität –
Erkenntnisgewinn durch das Steuerverfahrensrecht?

Steuerrecht in Forschung und Praxis



nach oben
Trennlinie

Parlamentspause endet:
Die Queen, ein Stab und Erwartungen

tagesschau.de | 14.10.2019 09:25

» Eine neue Woche der Entscheidungen in London: Heute wird das Parlament von der Queen aus der Debatten-Pause geholt. Dabei wird vieles anders sein als sonst. Marion Theis mit einem Ausblick. «


Forschungsarbeit: Die Schweiz in ihrer Beziehung zur EU

Die Schweiz in ihrer Beziehung zur EU

Ein Vorbild für das zukünftige Verhältnis Großbritanniens zur EU infolge des Brexit?

Völkerrecht, Europarecht, Vergleichendes Öffentliches Recht

Am 23. Juni 2016 votierten die Briten für „leave“. Dieser als „Brexit“ bezeichnete Austritt aus der EU bedarf eines „Scheidungsvertrages“, erfolgt jedoch spätestens mit Ablauf der in Art 50 EUV vorgesehenen Zwei-Jahres-Frist. Erst nach erfolgreicher Übereinkunft über die Trennungsmodalitäten werden die künftigen Beziehungen zwischen der EU und Großbritannien [...]



nach oben
Trennlinie

Wahl in Polen:
Nationalkonservative PiS baut Mehrheit aus

tagesschau.de | 14.10.2019 09:22

» Bei der Parlamentswahl in Polen ist die nationalkonservative Regierungspartei PiS die klare Siegerin. Sie baute ihre absolute Mehrheit aus. Im Wahlkampf hatte die PiS auf soziale Versprechen und nationale Töne gesetzt. «


Dissertation: Rechtliche Rahmenbedingungen und Optionen grenzüberschreitender Zusammenarbeit deutscher und polnischer Medienhäuser im digitalen Zeitalter

Rechtliche Rahmenbedingungen und Optionen grenzüberschreitender Zusammenarbeit deutscher und polnischer Medienhäuser im digitalen Zeitalter

am Beispiel der Region Ost-Mecklenburg-Vorpommern und der Region Stettin (ehemalige Wojewodschaft Stettin)

Schriften zum Medienrecht

[... Die Schrift] stellt die medienökonomischen Zusammenhänge umsichtig dar und besticht durch die sorgfältige Erarbeitung interessanter rechtstatsächlicher Fakten zur deutschen [...] wie zur polnischen [...] Medienlandschaft. Zugleich erschließt die Arbeit wichtige Gebiete des polnischen Rechts, die für das deutsche Schrifttum bislang in dieser Form nicht zugänglich waren. Dies [...]

Axel Beater, in:
Neue Justiz, NJ 10/2017


nach oben
Trennlinie

Bergungskräfte finden weitere Opfer nach Taifun in Japan

tagesschau.de | 14.10.2019 08:45

» Zwei Tage nach Taifun "Hagibis" in Japan setzen die Bergungskräfte ihren Einsatz in den Überflutungsgebieten fort. Nach letztem Stand gibt es 36 Tote. Zehntausende Haushalte sind weiter ohne Strom. «


Dissertation: Proaktiver Pazifismus – Die ‘Normalisierung‘ der japanischen Außenpolitik unter Shinzō Abe im Spiegel politikwissenschaftlicher Deutungen

Proaktiver Pazifismus –
Die ‘Normalisierung‘ der japanischen Außenpolitik unter Shinzō Abe im Spiegel politikwissenschaftlicher Deutungen

Schriften zur internationalen Politik

Dieses Buch befasst sich mit dem „Proaktiven Pazifismus“. Diese politische Doktrin, von Premierminister Shinzō Abe initiiert, stellt eine neue Ausrichtung der japanischen Außen- und Sicherheitspolitik dar. Mit dem „Proaktiven Pazifismus“ wird Japans Außen- und Sicherheitspolitik, die lange als „abnormal“ galt, „normalisiert“. Somit findet eine Abkehr von der [...]



nach oben
Trennlinie

Zukunft der Sozialdemokraten:
Mitglieder-Abstimmung für SPD-Vorsitz beginnt

faz.net | 14.10.2019 08:36

» Bis zum 25. Oktober dürfen nach der Vorstellungsrunde der Kandidaten für den SPD-Vorsitz nun die Mitglieder bestimmen. Online oder per Brief sollen sie entscheiden, wer die Sozialdemokraten in Zukunft führt. «


Dissertation: Die Anfänge der Hamburger Morgenpost (1949–1960)

Die Anfänge der
Hamburger Morgenpost (1949–1960)

Ein Beitrag zur sozialdemokratischen Pressepolitik der Nachkriegszeit

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

Hamburger kennen sie alle, die Hamburger Morgenpost. Nur den wenigsten ist allerdings bewusst, dass sie die älteste Boulevardzeitung der Hansestadt ist. Bereits am 16. September 1949 erschien die Hamburger Morgenpost erstmalig auf dem Pressemarkt der Hansestadt. Herausgeber war die SPD, die bisher vorrangig so genannte Parteirichtungszeitungen herausbrachte. [...]



nach oben
Trennlinie

Ungarn: Durchbruch bei Kommunalwahlen:
Opposition erobert Budapest

handelsblatt.com | 14.10.2019 07:26

» Die Orban-Partei Fidesz verliert auch die Mehrheit im Stadtrat. Den Wahlkampf hatten Sex-Enthüllungen, harte Bandagen und schmutzige Tricks beherrscht. «


Forschungsarbeit: Der Schutz von Minderheiten in Ungarn nach dem Nationalitätengesetz von 2011

Der Schutz von Minderheiten in Ungarn nach dem Nationalitätengesetz von 2011

Schriften zum ausländischen Recht

Während Ungarn derzeit vor allem wegen seiner restriktiven Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik und wegen systematischer Einschränkungen von Grundrechten und -freiheiten europaweit kritisiert wird, nimmt das Land in Sachen Minderheitenschutz innerhalb der EU nach wie vor eine führende Position ein. Als ein Land, das auf seinem Staatsgebiet zahlreiche Minderheiten [...]



nach oben
Trennlinie

Nach Korruptionsvorwürfen:
Hunter Biden steigt aus chinesischer Firma aus

faz.net | 14.10.2019 06:43

» Hunter Bidens Geschäftsaktivitäten nahm Trump zum Anlass, seinen möglichen Herausforderer Joe Biden zu attackieren. Nun zieht der Sohn Konsequenzen und gibt auch ein Versprechen für den Fall ab, dass sein Vater Präsident wird. «


Doktorarbeit: Facilitation Payments

Facilitation Payments

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die Autorin befasst sich mit der Strafbarkeit von im Ausland geleisteten Facilitation Payments nach nationalem und internationalem Recht. Die der Studie zugrundeliegende Definition sieht Facilitation Payments als eine Leistung, gerichtet auf eine pflichtgemäße Handlung eines Amtsträgers, auf die der Leistungsgeber ohnehin einen Anspruch hat. [...]


Doktorarbeit: Globalisierbarkeit von Compliance-Erwartungen?

Globalisierbarkeit von Compliance-Erwartungen?

Eine Lagebestimmung der grenzüberschreitenden Corporate Compliance-Diskussion unter Berücksichtigung ausgewählter Fragestellungen des Globalhandels

COMPLIANCE


nach oben