Dissertation: Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung für Rechtsanwälte

Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung für Rechtsanwälte

Ihre Wettbewerbsfähigkeit auf der Grundlage eines Vergleichs mit der Registered Limited Liability Partnership für Rechtsanwälte nach dem Recht des Staates New York, USA

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht, Band 213

Hamburg 2017, 194 Seiten
ISBN 978-3-8300-9722-8 (Print/eBook)

Rezension

Bei der bisweilen aufgeregten Diskussion über die Wettbewerbsfähigkeit der PartG mit "der LLP" wird gerne übersehen, dass im Bereich der Großsozietäten fast ebenso viele Gesellschaften ausländischen Rechts in einer US-LLP organisiert sind wie in einer UK-LLP. Die US-LLP (die es als solche natürlich nicht gibt, weil das US-amerikanische Gesellschaftsrecht ein solches der dortigen Teilrechtsordnungen ist), hat bislang wenig Aufmerksamkeit erfahren. Verdienstvoll insofern, dass sich Heilemann [...] dieses Themas angenommen hat. [...]

Matthias Kilian, in:
Anwaltsblatt, Bücherschau, AnwBl 10/2018

Berufshaftung, Gesellschaftsrecht, New York, Partnerschaftsgesellschaft, Rechtsanwälte, Rechtsvergleichung, Registered Limited Liability Partnership, USA, Wettbewerbsfähigkeit

nach oben