Dissertation: Foreign Direct Investments, Innovation Dynamics and Energy Efficiency

Foreign Direct Investments, Innovation Dynamics and Energy Efficiency

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse, Band 205

Hamburg 2015, 288 Seiten
ISBN 978-3-8300-8202-6 (Print/eBook)

Ausländische Direktinvestitionen, Eco-Innovationen, Empirische Analyse, Energieeffizienz, Energieintensität, Energiemärkte, Energieökonomie, Europäische Beitrittsländer, Europäische Kohäsionsländer, Innovationen, Internationaler Technologietransfer, Makroökonomie, Paneldatenanalyse, Umweltinnovationen, Zerlegungsanalyse

Zum Inhalt

deutsch | english

Der rasante Anstieg der Energienachfrage weltweit setzt einerseits die Energiepreise und nationale Versorgungssicherheit unter Druck. Andererseits gefährdet er das globale ökologische Gleichgewicht. Deshalb spielt die effiziente Nutzung der Energieressourcen eine besondere Rolle bei der Bewältigung dieser Probleme. Allerdings können globale Effizienzverbesserungen ohne die weltweite Diffusion nicht realisiert werden. Daher sind ausländische Direktinvestitionen als wichtige Kanäle des Technologietransfers von großer Bedeutung.

Dieses Buch beschäftigt sich mit den empirischen und theoretischen Zusammenhängen zwischen den ausländischen Direktinvestitionen und Effizienzgewinnen in den Europäischen Kohäsions- und Beitrittsländern. Dieses breite Spektrum schließt eine Lücke in der Literatur zur Nachhaltigkeit und Innovationen im Energiesektor der offenen Volkswirtschaften.

Außerdem sucht es eine Antwort auf die Frage, ob Entwicklungsländer ihre Industrieproduktion mit Hinblick auf Energieverbrauch und Umweltqualitäten verbessern können, wenn sie innovative ausländische Direktinvestitionen erhalten.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben