Forschungsarbeit: Immobilienmarketing im medialen Zeitalter von Web 2.0

Immobilienmarketing im medialen Zeitalter von Web 2.0

Eine kritische Analyse für Makler

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management, Band 89

Hamburg 2014, 102 Seiten
ISBN 978-3-8300-7929-3 (Print/eBook)

Facebook, Immobilienmakler, Immobilienmarketing, Immobilienvermarktung, Innovatives Marketing, Interaktives Marketing, Mobile App, Mobile Marketing, Neue Medien, Smartnet, Social Media, Soziale Medien, Twitter, Virales Marketing, Web 2.0, YouTube

Zum Inhalt

deutsch | english

Immobilienmarketing hat sich in den letzten Jahren in seiner Bedeutung und in der Ausgestaltung seiner Instrumente stark verändert. Ein erheblicher Wandel im Medienbereich, ausgelöst durch die Kombination aus technischen Neuerungen und einem veränderten Nutzerverhalten, hat die Immobilienbranche zu einem Umdenken bewegt. Speziell die Entwicklung hin zum sogenannten Zeitalter des Web 2.0 hat den Kommunikationsprozess als auch die Kommunikationsmöglichkeiten wesentlich verändert. Die zunehmende Internationalisierung des Marktgeschehens hat zu einer Veränderung der Präsentation der einzelnen Produkte sowie Dienstleistungen geführt. Ein „Markt ohne Grenzen“ stellt die Unternehmen weniger einem Produktwettbewerb gegenüber, sondern entwickelt das Immobilienmarketing mehr und mehr zu einem Service- und Kommunikationswettbewerb.

Ein Überangebot an Informationen sowie das hohe Maß an Dynamik im Bereich der Medienmärkte erschweren die Erreichbarkeit der Zielgruppe. Die Affinität hinsichtlich der Neuen Medien nimmt eine grundlegende Stellung im Marketing ein: Die Medienkompetenz wird zu der Schlüsselkompetenz des 21. Jahrhunderts.

Ziel des vorliegenden Werks ist es nicht, die einzelnen (technischen) Funktionalitäten der verschiedenen Social Media- und Smartnet-Instrumente im Detail darzustellen. Vielmehr werden die Potentiale und die konkreten Anwendungsmöglichkeiten der innovativen Marketing-Maßnahmen insbesondere für Immobilienmakler dargestellt und bewertet. Verschiedenartige Einsatzmöglichkeiten, Handlungsempfehlungen und Wirkungspotentiale von Social Media- und Smartnet-Marketing-Maßnahmen werden für das Immobilienmarketing aufgezeigt, unter anderem im Zusammenspiel mit der eher traditionellen Vermarktung. Neben den Branchenprimi Facebook, Twitter und Youtube werden auch zahlreiche Mobile Apps beleuchtet.

Final soll der Leser über das beachtliche Spektrum des innovativen Marketings des 21. Jahrhunderts aus Sicht eines professionellen Immobilienmaklers informiert sein. Ein kompakter Leitfaden für den erfolgreichen Einsatz von Web 2.0 Elementen bündelt diese neuartigen Marketing-Instrumente. Der dem innovativen Charakter der Neuen Medien geschuldete prognostische Ausblick schließt das Werk ab.

Link des Autors

XING Profil Markus Hogenmüller

    

Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben