Tagungsband: Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XVIII

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XVIII

Vorträge im Rahmen der Tagung am 5. und 6. September 2012 in Tübingen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht, Band 42

Hamburg 2013, 266 Seiten
ISBN 978-3-8300-7434-2 (Print/eBook)

Datenschutz, Eisenbahnplanungsrecht, Eisenbahnrecht, Eisenbahntechnikplanung, Gleisanschlussrecht, Infrastrukturrecht, Lärmschutz, Planungsrecht, Regulierungsrecht, Schlichtungspraxis im ÖPNV, Verkehrsrecht, Wettbewerb im SPNV

Zum Inhalt

Referate der Tagung vom 5. bis 6. September 2012

Der vorliegende Band der Schriftenreihe zum Planungs-, Verkehrs-, Technik- und Datenschutzrecht enthält die Referate, die auf der vom Eisenbahn- Bundesamt, der Bundesnetzagentur und der Forschungsstelle für Planungs-, Verkehrs-, Technik- und Datenschutzrecht vom 5. bis 6. September 2012 an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen veranstalteten Tagung „Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XVIII“ gehalten wurden. Die Themen reichen von der aktuelle Rechtsentwicklung im Eisenbahnrecht, einschließlich der aktuellen Gesetzgebungsverfahren und der aktuellen Rechtsprechung, zu den speziellen Themen des Vergaberechts und des Planfeststellungsrechts.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben