Sammelband: Industrielles Controlling

Industrielles Controlling

Planung, Steuerung und Kontrolle von Beschaffung, Produktion und Logistik

Logistik-Management in Forschung und Praxis, Band 49

Hamburg 2013, 364 Seiten
ISBN 978-3-8300-7413-7 (Print/eBook)

Beschaffung, Betriebswirtschaftliche Entscheidungsprobleme, Betriebswirtschaftslehre, Cloud Computing, Controlling, Global Sourcing, Innovationsmanagement, Instandhaltung, Investitionscontrolling, Kontrolle, Logistik, Logistikdienstleistungen, Nachhaltigkeit, Planung, Produktlebenszyklus, SCM, Steuerung, Supply Chain Management

Zum Inhalt

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Globalisierung der Weltwirtschaft sehen sich international agierende Unternehmen immer stärker werdenden Herausforderungen ausgesetzt: Beschaffung, Produktion und Absatz der weltweit tätigen Industriebetriebe müssen jeweils zieloptimal geplant, gesteuert und kontrolliert werden. Zumindest besteht hierin die Hauptaufgabe eines industriellen Controllings von betriebswirtschaftlich geführten Unternehmen. Dabei werden die Funktionsbereiche der Beschaffung, der Produktion und des Absatzes jeweils flankiert von der (zuweilen auch unternehmensübergreifend analysierten) Logistik, deren Planung, Steuerung und Kontrolle somit ebenfalls Gegenstand eines industriellen Controllings ist.

Das Herausgeberwerk diskutiert verschiedene Fragestellungen eines solchen industriellen Controllings aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln: Der erste Themenblock ist der kostenorientierten Planung und Steuerung von produktionsnahen Logistikdienstleistungen gewidmet, während im zweiten Themenbereich die Planung und die Kontrolle von Investitionen in Produktion und Logistik erörtert werden. Im Fokus des dritten Themengebiets steht die Integration von Nachhaltigkeit in die Planung von Beschaffung und Produktion.

Das Werk enthält Beiträge von:

Stefan Betz, Stephen Carpentier, Michael Damm, Christian Faupel, Uwe Gotzeina, Christian Koch, Oliver Opitz, Marius Pilgrim, Christoph Puls, Sebastian Uhe und Thomas Venherm

Insgesamt ist durch dieses Herausgeberwerk eine bunte Mischung von Diskussionen ganz unterschiedlicher Fragestellungen eines industriellen Controllings entstanden, die dem Leser tiefere Einblicke in ausgewählte Teilaspekte von Beschaffung, Produktion und Logistik gewährt.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben