Dissertation: Unternehmenswert und externes Rating

Unternehmenswert und externes Rating

Ein Beitrag zur Operationalisierung in ökonomischen Systemen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse, Band 185

Hamburg 2013, 338 Seiten
ISBN 978-3-8300-6706-1

Alternative Wirtschaftstheorie, Externes Rating, Geld, Multiplikatoren, Ökonomische Systeme, Quellen der Wirtschaftskraft, Rating, Rating-Agenturen, Skalentheorie, Systemtheorie, Unternehmensbewertung, Volkswirtschaftslehre, Volkswirtschaftstheorie, Wertbegriff

Zum Inhalt

Ratingagenturen und deren Urteile stehen spätestens seit der Finanzkrise im Rampenlicht. Doch was hat der Unternehmenswert damit zu tun? Sehr viel, denn bei genauer Betrachtung erweist sich das externe Rating als eine Spezialform der Unternehmensbewertung. Bisher waren beide Formen der Unternehmensbewertung Gegenstand ausschließlich einzelwirtschaftlicher Betrachtungen. Der Autorin gelingt es, Unternehmenswerte und Ratingurteile im ökonomischen System zu operationalisieren und damit erstmals die Voraussetzungen für die Formulierung von Aussagen zu Unternehmenswerten und Ratingurteilen im gesamtwirtschaftlichen Kontext zu schaffen. Die Untersuchungen erfolgen im ökonomischen System der Alternativen Wirtschaftstheorie. Aufgrund seiner Struktur eignet sich dieser grundlegend neue mathematische Ansatz zur Beschreibung ökonomischer Systeme vortrefflich für das Vorhaben.

Folgende und weitere Fragestellungen werden von der Autorin beantwortet:

  • Welche Rolle spielt Geld in der Alternativen Wirtschaftstheorie?
  • Wie sind Unternehmenswerte zu definieren und im Rahmen der Alternativen Wirtschaftstheorie zu begreifen?
  • Welche Rolle spielen externe Ratings in einer Ökonomie und wie sind sie im Sinne der Alternativen Wirtschaftstheorie zu beurteilen?
  • Können Unternehmenswerte und Ratingurteile in die bisherige Beschreibung der Wirtschaftskraft K* aufgenommen werden und wenn ja, wie?
  • Wie können Unternehmenswerte im Rahmen der Alternativen Wirtschaftstheorie quantifiziert werden? Welche Aussagen können über die Messergebnisse getroffen werden?

Die Quantifizierung von Unternehmenswerten anhand von Daten der Bundesrepublik Deutschland erlaubt erstmals konkrete Aussagen auf gesamtwirtschaftlicher Ebene zu Unternehmenswerten und deren Veränderung im Zeitablauf.

Kontakt



Sie wollen Ihre Dissertation veröffentlichen?

nach oben