Doktorarbeit: Absatz-Marketing-Konzept für regionale Privatbrauereien

Absatz-Marketing-Konzept für regionale Privatbrauereien

am Beispiel regionaler Privatbrauereien in Baden-Württemberg

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management, Band 71

Hamburg 2012, 230 Seiten
ISBN 978-3-8300-6695-8 (Print/eBook)

Absatz-Marketing, Baden-Württemberg, Bier, Brauerei, Marketing, Marketing-Konzept, Privatbrauerei, Regional

Zum Inhalt

Der deutsche Biermarkt ist in seiner Zusammensetzung einzigartig auf dieser Welt. Kein Land verfügt über solch eine Dichte an Brauereien wie der hiesige mit seinen über 1.300 Braustätten. Aufgrund der kontinuierlichen Abnahme des Pro-Kopf Bierverbrauchs in Deutschland agieren die Brauereien jedoch in einem immer weiter schrumpfenden Markt.

Leidtragende dieser Entwicklung sind neben den mittelgroßen und großen Brauereien auch die kleineren regionalen Brauereien. Gerade von dieser Gruppe ist heutzutage mehr denn je betriebswirtschaftliches Handeln gefragt. Eine zentrale Rolle nimmt hierbei das Marketing ein. In diesem Buch wird daher ein Absatz-Marketing-Konzept für regionale Privatbrauereien entwickelt, damit diese langfristig im hart umkämpften Biermarkt bestehen können.

Auch wenn sich die Studie auf regionale Privatbrauereien in Baden-Württemberg fokussiert, ermöglicht sie dennoch regionalen Privatbrauereien unabhängig vom jeweiligen Bundesland, das Konzept anzuwenden. Die Arbeit ist darüber hinaus auch als „Ideensteinbruch“ zu verstehen, so dass regionale Privatbrauereien, die bereits über ein eigenes Konzept verfügen, aus der Abhandlung für sich geeignete Maßnahmen „herausbrechen“ können.

Das Buch ist sehr praxisorientiert ausgerichtet. So wurde mit 12 regionalen Privatbrauereien aus Baden-Württemberg ein Experteninterview geführt und die Antworten der Brauer im Buch verarbeitet. Im Rahmen der Experteninterviews zeigte sich, dass die allermeisten regionalen Privatbrauereien noch über kein vollständiges Marketing-Konzept verfügen. Dies unterstreicht die Aktualität der Arbeit.

Darüber hinaus beinhaltet das Werk zahlreiche eigenständige Untersuchungen, auf deren Basis Handlungsempfehlungen gegeben werden.

Neben Empfehlungen hinsichtlich der vier klassischen Marketing-Aktionsinstrumente – der Produkt- und Sortiments-, Preis- und Konditionen-, Distributions- und Kommunikationspolitik – werden auch Empfehlungen zu der Ziel- und Strategieplanung bis hin zur Marketing-Organisationsstruktur einer regionalen Privatbrauerei gegeben.

Die Studie wird abgerundet durch zahlreiche Statistiken und Abbildungen sowie interessanten Fakten und Praxisbeispielen zum deutschen Biermarkt.

Kontakt



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben