Dissertation: Entwicklung einer Methode für die Integration von Standardsoftware

Entwicklung einer Methode für die Integration von Standardsoftware

Am Beispiel der Integration von Prüfsystemen in die Leistungsabrechnung von Krankenversicherungen

Studien zur Wirtschaftsinformatik, Band 35

Hamburg 2009, 344 Seiten
ISBN 978-3-8300-4546-5 (Print/eBook)

Informatik, IT-Architektur, Leistungsabrechnung, Methoden-Engeneering, Modellierung, Prüfsysteme, Software-Integration, Standard-Software, Vorgehensmodell, Wirtschaftsinformatik

Zum Inhalt

In den letzten Jahren entschieden sich Unternehmen zunehmend, Standardsoftware einzusetzen. Um kritische Bereiche eines Unternehmens zu unterstützen, werden oft Speziallösungen („Best-of-Breed“) mit einer hohen Leistungsfähigkeit eingesetzt. Im Vergleich zu umfassenden ERP-Systemen ist die Integration in eine bestehende Anwendungslandschaft wesentlich komplexer, da sich die Geschäftsprozesse meist über mehrere Applikationen erstrecken. Am Beispiel eines Prüfsystems für Krankenversicherungen wird eine generische Integrationsmethode nach den Grundsätzen des Method Engineering konstruiert, um sie anschließend in mehreren Fallstudien auf ihre Anwendbarkeit zu überprüfen und für die untersuchte Projektsituation zu adaptieren.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben