Dissertation: Wirkung der Marke bei Onlinekäufen

Wirkung der Marke bei Onlinekäufen

Eine empirisch gestützte Analyse

Studien zum Konsumentenverhalten, Band 15

Hamburg 2007, 276 Seiten
ISBN 978-3-8300-3264-9

Betriebswirtschaftslehre, E-Commerce, Händlermarke, Herstellermarke, Internet, Konsumentenverhalten, Marken, Markenfunktionen, Markennutzen, Markenwirkung, Marketing, Neue Medien, Onlinekäufe, Online Marketing, Strategisches Management

Zum Inhalt

Bei traditionellen Filialkäufen stellt die Marke ein bedeutsames Entscheidungskriterium dar. Die wachsende Bedeutung des Konsumgüter-E-Commerce führt zu der Frage, ob und inwieweit dieses Kriterium auch bei internetbasierten Käufen eine Rolle spielt.

In diesem Buch wird die Wirkung der Marke auf den Konsumenten durch den Zusammenhang zwischen den Funktionen einer Marke und den durch sie gestifteten Nutzen konkretisiert und für die Markenformen Hersteller- und Händlermarke getrennt betrachtet.

Die Autorin untersucht im Rahmen einer produktmarktübergreifenden Online-Befragung Differenzen in der Bedeutung einzelner Markenfunktionen für den Markennutzen zwischen den beiden Kaufkanälen „Internet“ und „Filiale“. Dabei können nicht nur kaufkanalspezifische, sondern auch produktmarktspezifische Einflüsse auf den Zusammenhang nachgewiesen werden.



Sie wollen Ihre Dissertation veröffentlichen?

nach oben