Doktorarbeit: Strategic Decision Making by Multicultural Groups

Strategic Decision Making by Multicultural Groups

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Band 163

Hamburg 2005, 364 Seiten
ISBN 978-3-8300-1827-8 (Print/eBook)

Betriebswirtschaftslehre, Entwicklung einer gemeinsamen Vision, Fallstudien, Marketing, Multikulturelle Arbeitsgruppen, Qualitative Marktforschung, Soziale Repräsentation, Strategic Decision Making, Strategische Entscheidungsprozesse

Zum Inhalt

In der Praxis werden multikulturell zusammengesetzte Teams zunehmend mit strategischen Entscheidungen beauftragt. Es wird vielfach darauf hingewiesen, dass eine multikulturelle Arbeitsgruppe potentielle Wettbewerbsvorteile aufweisen kann. Trotzdem sind Unterschiede im Wahrnehmen, Denken und Handeln von Leuten mit verschiedenem kulturellen Hintergrund oftmals so stark, dass ein erfolgreiches Zusammenarbeiten unmöglich wird. Um erfolgreich zusammenarbeiten zu können, gilt es, eine gemeinsame Vision unter den Gruppenmitgliedern zu entwickeln.

In der Studie wurde analysiert, wie im Verlauf von strategischen Entscheidungsfindungsprozessen gemeinsame Bedeutungen und eine gemeinsame Wirklichkeit innerhalb von multikulturellen Gruppen entstehen können. Die Untersuchung fand in Hong Kong (China) statt; die Arbeitsgruppen setzten sich hauptsächlich aus Europäern (Schweizer bzw. Deutsche) sowie Chinesen zusammen.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben