Nicht mehr lieferbar
Lebenserinnerung: Mein Beruf - Erfüllung meines Lebens

Mein Beruf - Erfüllung meines Lebens

Lebenserinnerungen, Band 38

Hamburg 2001, 148 Seiten
ISBN 978-3-8300-0425-7 (Print)

Berschreibung der beruflichen Arbeitsbereiche, Entwicklung zum Lehrberuf, Gedanken zur politischen Situation, Jugenderinnerungen und Kriegserlebnisse, Lebenserinnerungen, Persönliche Erlebnisse und familiäre Entwicklung, Schulische Ausbildung und Studium

Zum Inhalt

Dieses Buch enthält einen Lebensabriss von frühen Kinderjahren an bis zum Eintritt in den Ruhestand. Das Leitthema stellt die fast schicksalhafte berufliche Entwicklung dar - von ersten Lehrversuchen bis zum erfolgreichen Wirken als Hochschullehrer.

Der Autor schildert das Aufwachsen im Umfeld des sogenannten ‘Dritten Reiches‘, das mitunter hautnahe Erleben des Krieges und schließlich der Umbruch sowie das tastende Sich-hinein-Finden in die Verhältnisse Nachkriegsdeutschlands. Die Wahl der Ausbildung zwang ihn zu harter Arbeit in äußerst unterschiedlichen Arbeitsverhältnissen, der frühe Verlust der Eltern und des elterlichen Hauses stellte neue Forderungen.

Die ersten Lehrversuche führen zu einer beglückenden beruflichen Entwicklung. Der Autor schildert seinen berufliche Einsatz als Lehrer im militärischen Bereich der Bundeswehr und stellt die Besonderheiten der Ausbildung des jungen Offiziers heraus. Schließlich werden Struktur und Ausbildungsverhältnisse an der Universität der Bundeswehr dargestellt, soweit sie aus dem Blickwinkel des eigenen spezifischen Lehramts ersichtlich werden.

Einzelne persönliche Erlebnisse, vor allem mit den eigenen Kindern und zum Teil ergötzlicher Art, geben dem Ganzen einen heiteren Anstrich. Eingestreut werden Gedanken zu problematischen politischen Entwicklungen, wie sie aus der Sicht des Verfassers beurteilt werden.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben