Dissertation: Effizienzmessung der deutschen Abwasserentsorgung

Effizienzmessung der deutschen Abwasserentsorgung

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling, Band 162

Hamburg 2019, 626 Seiten
ISBN 978-3-339-10968-2

Abwasserentsorgung, Benchmarking, Controlling, Data Envelopment Analysis, DEA, Deutsche Wasserwirtschaft, Effizienzmessung, Literaturanalyse, Produktionstheorie, SFA, Stochastic Frontier Analysis, Stochastic Nonparametric Envelopment of Data, StoNED, Unternehmensrechnungswesen

Zum Inhalt

Obwohl die deutsche Abwasserentsorgung einen hohen Standard erreicht hat, ist diese durch Eigenschaften gekennzeichnet, die auf Effizienzpotenziale hinweisen. In Anbetracht dessen werden neben der Gewährleistung der Leistungsfähigkeit auch Effizienzverbesserungen angestrebt. Zu diesem Zweck wird im deutschen Wassersektor das Instrument des Benchmarkings angewendet. Lokal variierende strukturelle Rahmenbedingungen, welche sich auf die Leistungserbringung auswirken können, sind im Rahmen des praktizierten Benchmarkings jedoch nur bedingt integrierbar. Im Forschungskanon hat sich stattdessen der Einsatz von Effizienzanalysen, welche den Vergleich der Effizienz von Unternehmen unter Berücksichtigung des strukturellen Rahmens ermöglichen, etabliert. Gegensätzlich zu der Anwendung von Effizienzanalysen in der Wasserversorgung besteht ein Mangel an Untersuchungen für die Abwasserentsorgung.

Vor diesem Hintergrund besteht das Ziel der Publikation in der Herleitung einer theoretisch optimalen Vorgehensweise für die Realisierung von Effizienzvergleichen deutscher Abwasserentsorger unter Berücksichtigung der strukturellen Rahmenbedingungen. Dazu wird der Stand der Forschung bezogen auf die Durchführung von Effizienzmessungen in der Abwasserentsorgung international mittels einer qualitativen Inhaltsanalyse von Publikationen in Fachzeitschriften, die anhand einer systematischen Literaturrecherche erschlossen wurden, aufbereitet. Ferner werden Auswirkungen länderspezifischer Merkmale auf die in der Forschung realisierten Effizienzanalysestudien untersucht. Unter Beachtung der identifizierten Zusammenhänge und der Besonderheiten der deutschen Abwasserentsorgung wird das zu erzielende Vorgehen ausgestaltet. Dessen Umsetzung ermöglicht sowohl die Bestimmung der Effizienz deutscher Abwasserentsorger als auch die Quantifizierung des Einflusses der Rahmenbedingungen. Damit leistet die Herleitung des Vorgehens einen Beitrag, um den geschilderten Lücken in der Forschung und Praxis zu begegnen.



Sie wollen Ihre Dissertation veröffentlichen?

nach oben