In Kürze lieferbar
Forschungsarbeit: Kohelet – Gottes Zeit und Menschenzeit

Kohelet – Gottes Zeit und Menschenzeit

Vorträge zu Theologie und Philosophie

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse, Band 144

Hamburg 2019, 126 Seiten
ISBN 978-3-339-10632-2

Der Sandmann, E. T. A. Hoffmann, Effi Briest, Germanistik, Gott, Karl Marx, Kohelet, Mensch, Phänomenologie der Zeit, Philosophie, Philosophie der Geduld, Theodor Fontane, Theologie, Theologie der Befreiung, Unwiederbringlich

Zum Inhalt

Der Sammelband bringt eine Interpretation des alttestamentlichen Buches Kohelet (Prediger Salomo) und versucht sein Werk unter dem Gesichtspunkt der Unterscheidung der Zeiten zu verstehen. Die Bezüge zur alttestamentlichen Weisheitsliteratur und zur Gesetzestradition kommen ebenfalls zur Sprache. Weitere theologische bzw. philosophische Vorträge schließen sich an. Theodor Fontanes Romane „Effi Briest“ und „Unwiederbringlich“ werden von Kohelet aus gedeutet. Ein Vortrag über „The Influence of Machines on the Mental Condition of Men” bringt am Beispiel von Ernst Theodor Amadeus Hoffmanns „Der Sandmann“ Licht in die aktuelle Diskussion über die Auswirkung der digitalen Revolution. Der Vortrag „Karl Marx und die neue Befreiungstheologie“ erörtert die Bedeutung der fast vergessenen Philosophie von Karl Marx für die Gegenwart, speziell auch im Hinblick auf die befreiungstheologischen Neuansätze. Ein Vortrag über die „Philosophie der Geduld“ schließt das Buch ab.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben