»Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit«

ISSN 1435-6627 | 98 lieferbare Titel | 66 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Doktorarbeit: Juden als Stadtbürger in Schlesien

Juden als Stadtbürger in Schlesien

Glogau und Beuthen im Vergleich 1808–1871

Band 60, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4505-2 (Print & eBook)

Wie in vielen Teilen Mitteleuropas war auch im Selbstverständnis der schlesischen Juden das Ende des 18. Jahrhunderts eine Zeit des Aufbruchs, als die jüdische wie die nichtjüdische [...]

 

  Doktorarbeit: Die Rückkehr zur bürgerlichen Revolution in Paris und Bordeaux (1793–1794)

Die Rückkehr zur bürgerlichen Revolution in Paris und Bordeaux (1793–1794)

Die präthermidoriale Reaktion als Indiz für politische Grundüberzeugungen

- in zwei Bänden -

Band 59, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4272-3 (Print & eBook)

In dieser Studie wird die These untersucht, dass Montagnards und Girondisten entgegen der gängigen Forschungsmeinung keine politisch antagonistischen Kräfte innerhalb des Konvents waren, [...]

 

  Forschungsarbeit: Kirche und Nation

Kirche und Nation

Westpreußen, Galizien und die Bukowina zwischen Völkerfrühling und Erstem Weltkrieg

Band 58, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4301-0 (Print & eBook)

Gegenstand des Buches ist die Rolle von Kirche und Religion bei der Gestaltung der modernen Nation in Ostmitteleuropa. Es wird der Frage nachgegangen, wie die Kirche ihre Stellung zur Nation mit [...]

 

  Forschungsarbeit: Mailand und die Lombardei 1450 bis 1650

Mailand und die Lombardei 1450 bis 1650

Politik, Wirtschaft, Bevölkerung und Kultur

Band 57, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4275-4 (Print & eBook)

Mit diesem vierten Band der Reihe "Italien 1450 bis 1650: Politik, Wirtschaft, Bevölkerung und Kultur" rücken nun Mailand und Umgebung in den Vordergrund der Betrachtungen. Der in Arbeit [...]

 

  Habilitationsschrift: Napoleon III. in seiner Zeit

Napoleon III. in seiner Zeit

Teil II: Das Verhängnis

Band 56, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3805-4 (Print & eBook)

Napoleon III., über den der Geschichtsforscher Heinrich von Sybel sagte, er habe schweigend gelebt und sei schweigend gestorben, gilt heute noch als rätselhafter Mann. Die Nachwelt sieht in ihm [...]

 

  Habilitationsschrift: Napoleon III. in seiner Zeit

Napoleon III. in seiner Zeit

Teil I: Der Aufstieg

Teil I umfasst zwei Bände

Band 55, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3804-7 (Print & eBook)

Napoleon III., über den der Geschichtsforscher Heinrich von Sybel sagte, er habe schweigend gelebt und sei schweigend gestorben, gilt heute noch als rätselhafter Mann. Die Nachwelt sieht in ihm [...]

 

  Forschungsarbeit: Die Diskussionen um eine Reform der Reichsverfassung in den Jahren von 1763 bis 1803

Die Diskussionen um eine Reform der Reichsverfassung in den Jahren von 1763 bis 1803

Eine Verfassungsstudie auf der Grundlage ausgewählter publizistischer Schriften der damaligen Zeit

Mit farbigem Faltblatt

Band 54, Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3451-3 (Print & eBook)

„Fehler einer Verfassung sind dem veränderlichen Lauf der Zeiten und abwechselnden Leidenschafften und Schwachheiten eigen und von der Menschlichkeit unzertrennlich, sie zu erforschen, zu [...]

 

  Forschungsarbeit: Florenz und Toskana 1450 bis 1650

Florenz und Toskana 1450 bis 1650

Politik, Wirtschaft, Bevölkerung und Kultur

Band 53, Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3137-6 (Print & eBook)

Obwohl in diesem Band dem Leser die Medici auf allen vier thematischen Ebenen begegnen, handelt es sich doch um keine Familiengeschichte. Die Hauptkapitel Politik, Wirtschaft, [...]

 

  Sammelband: Sehestedt aus regionalgeschichtlicher Perspektive

Sehestedt aus regionalgeschichtlicher Perspektive

Ein Beitrag zu einer modernen Ortsgeschichte

Band 52, Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3020-1 (Print & eBook)

Die in diesem Buch vereinten Studien zur Geschichte des am Nord-Ostsee-Kanal gelegenen Dorfes Sehestedt folgen nicht dem Muster herkömmlicher Ortschroniken. Diese bieten – nicht immer, [...]

 

  Doktorarbeit: „Koloniale Schuldlüge“? Die Schulpolitik in den afrikanischen Kolonien Deutschlands und Britanniens im Vergleich

„Koloniale Schuldlüge“?
Die Schulpolitik in den afrikanischen Kolonien Deutschlands und Britanniens im Vergleich

Band 51, Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2902-1 (Print & eBook)

Die Abtretung der deutschen Kolonien in Afrika wurde von den Siegermächten des Ersten Weltkrieges mit der Behauptung begründet, dass Deutschland „unwürdig“ sei, Kolonien zu besitzen, weil [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben