»Schriften zur Kunstgeschichte«

ISSN 1617-8610 | 72 lieferbare Titel | 69 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Forschungsarbeit: Dürers „Hieronymus im Gehäus“

Dürers „Hieronymus im Gehäus“

Der Heilige im Licht

Band 42, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-3091-1 (Print & eBook)

Dürers berühmter Kupferstich ‘Hieronymus im Gehäus‘ aus dem Jahr 1514 wird oft als Inbegriff eines Innenraumbildes und unter Leitvorstellungen wie ‘Humanismus‘, ‘Gelehrtenfleiß‘, [...]

 

  Dissertation: Auseinandersetzung mit der Tradition – Die Rezeption des Werkes von Albrecht Dürer nach 1945

Auseinandersetzung mit der Tradition –
Die Rezeption des Werkes von Albrecht Dürer nach 1945

Am Beispiel von Joseph Beuys, Sigmar Polke, Anselm Kiefer und Samuel Bak

Band 41, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6746-7 (Print & eBook)

Was veranlasst zeitgenössische Künstler wie Joseph Beuys (1921-1986), Sigmar Polke (1941-2010), Anselm Kiefer (geb. 1945) und Samuel Bak (geb. 1933) dazu, gerade den „Ahnherren“ der [...]

 

  Doktorarbeit: Das städtische Hallenschwimmbad in Deutschland von 1870 bis 1930

Das städtische Hallenschwimmbad in Deutschland von 1870 bis 1930

Band 40, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6912-6 (Print & eBook)

Das Buch beschäftigt sich mit den von 1870 bis 1930 errichteten städtischen Hallenschwimmbädern. Deren Aufgabe war es, der gesamten Bevölkerung eine überdachte Wasch- und Schwimmgelegenheit [...]

 

  Forschungsarbeit: «Ach ja! Italien! Italien! Dahin steht mein Sinn.» – Die Lukasbrüder in Rom

«Ach ja! Italien! Italien! Dahin steht mein Sinn.» – Die Lukasbrüder in Rom

Religiöse Malerei 1810–1830

Band 39, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6259-2 (Print & eBook)

Die Lukasbrüder zählen zu den bedeutendsten deutschen Malern des frühen 19. Jahrhunderts. Aus ihnen gingen die Nazarener hervor, die die deutsche Kunst des 19. Jahrhunderts entscheidend [...]

 

  Dissertation: Varianten der Ironie –Darstellungen der Kulturrevolution in der zeitgenössischen chinesischen Malerei 1988–2006

Varianten der Ironie –
Darstellungen der Kulturrevolution in der zeitgenössischen chinesischen Malerei 1988–2006

Band 38, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6888-4 (Print & eBook)

Nicht erst seit 1988, sondern bereits bald nach ihrem Ende wurde die Kulturrevolution (1966–1976) in der Malerei thematisiert. Es entsprach zwar der damaligen offiziellen Haltung, die [...]

 

  Sammelband: TotentanzStudien

Totentanz-Studien

Band 37, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6885-3 (Print & eBook)

Die zwölf in diesem Band versammelten Studien gelten Totentänzen und anderen makabren Kunstwerken aus den 1430er Jahren bis 1988. Den Anfang machen illuminierte lateinische Versdialoge. Von [...]

 

  Diplomarbeit: Street Art – Wie sich die Kunst die Stadt als Galerie erobert

Street Art – Wie sich die Kunst die Stadt als Galerie erobert

Band 36, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6239-4 (Print & eBook)

Die Stadt stellt für Street Art- und Graffiti-Künstler eine Funktion dar, sie ist wie eine lebendige Leinwand, mit der ein Dialog geführt wird. Die Herausforderung ist, die Möglichkeiten, die [...]

 

  Doktorarbeit: Hässlichkeit im Portrait

Hässlichkeit im Portrait

Eine Paradoxie der Renaissancemalerei

Band 35, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6431-2 (Print & eBook)

Das Thema der Hässlichkeit führt innerhalb der Kunstgeschichte ein Schattendasein. Bislang tabuisierte die Renaissanceforschung in der Portraitmalerei weitgehend den Makel, das Unschöne und [...]

 

  Dissertation: Der gesehene Blick

Der gesehene Blick

Äußere und innere Schau als Thema in der holländischen Malerei des 17. Jahrhunderts

Band 34, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6290-5 (Print & eBook)

In Holland kam im 17. Jahrhundert verstärktes Interesse an der Funktion des Augenapparates auf. Dies spiegelt sich nicht nur in den bis heute wichtig gebliebenen, theoretischen Abhandlungen zur [...]

 

  Dissertation: Landschaftsdarstellungen in der Malerei der lombardischen Renaissance

Landschaftsdarstellungen in der Malerei der lombardischen Renaissance

Band 33, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5790-1 (Print & eBook)

Die Landschaftsdarstellung der lombardischen Renaissancemalerei nimmt ihren Anfang mit Vincenzo Foppas Kreuzigung aus dem Jahr 1456. In ihrer Folge entstehen Landschaften, die sich bei aller [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben