»Studien zur Familienforschung«

ISSN 1435-6775 | 27 lieferbare Titel | 14 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 Zum Ende blättern Zum Ende blätternZum Ende blättern

  Forschungsarbeit: Familie und Jugend im sozialen Wandel

Familie und Jugend im sozialen Wandel

Dargestellt am Beispiel Ost- und Westberlins

Band 7, Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-737-0

Das Erkenntnisinteresse der Autorin richtet sich in diesem Buch auf die dynamischen interaktiven Beziehungen des Individuums mit seiner Umwelt unter den Bedingungen sozialer Wandlungsprozesse. [...]

 

  Forschungsarbeit: VäterDasein

Väter-Dasein

Die Erfahrungen von Vätern als Versorger ihrer Säuglinge und Kleinkinder im Wechselspiel von Rollenzuschreibung und Übertragung

Band 6, Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-683-0

Väter sind meistens nicht da - so könnte eine Kurzcharakterisierung der Vaterrolle im "Spätpatriarchat" lauten. Wie aber ist es, wenn Väter da sind? Väter, die sich um ihre kleinen Kinder [...]

 

  Forschungsarbeit: Die Migration als Belastungsfaktor türkischer Familien

Die Migration als Belastungsfaktor türkischer Familien

Auswirkungen auf die soziale Identität und das Familiensystem

Band 5, Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-453-9

Das Buch bietet außer einer kritischen Darlegung von Befragungsergebnissen zu den psychosozial relevanten Aspekten türkischer Familien eine interkulturell angelegte Studie. Ziel dieser Studie [...]

 

  Forschungsarbeit: Die Ehe eine überholte Lebensform?

Die Ehe - eine überholte Lebensform?

Band 4, Hamburg 1995, ISBN 978-3-86064-327-3

Das Buch hat zwei Schwerpunkte: Zum einen enthält es eine Darlegung der Krisensymptome der Institution Ehe in der heutigen Gesellschaft und ihre - vor allem soziologische - Erklärung; zum [...]

 

  Forschungsarbeit: Der Einfluß eines konservativen Familienideals

Der Einfluß eines konservativen Familienideals

Rezeptionsgeschichte einiger Thesen Wilhelm H. Riehls

Band 3, Hamburg 1994, ISBN 978-3-86064-223-8

Wilhelm Heinrich Riehl (1823-1897) war einer der einflussreichsten Denker des 19. Jahrhunderts. Seine genauen Beobachtungen und detaillierten Schilderungen des Alltaglebens machen ihn zum [...]

 

  Forschungsarbeit: Verhaltensstandards in der Ehe: Kontinuität und Wandel

Verhaltensstandards in der Ehe: Kontinuität und Wandel

Eine Analyse von Anstandsbüchern der Jahre 1834 bis 1987

Band 2, Hamburg 1993, ISBN 978-3-86064-129-3

In dieser Untersuchung erarbeitet der Mainzer Soziologe Thomas Klein Leitbilder und Verhaltensmuster des Ehelebens. Aus 102 Anstandsbüchern formt der Autor ein sozialhistorisch geschlossenes und [...]

 

  Forschungsarbeit: Der Vater in unserer Zeit

Der Vater in unserer Zeit

Band 1, Hamburg 1994, ISBN 978-3-86064-052-4

Vaterforschung basiert vorwiegend auf literarisch-biographischen Quellen. Das geschieht auch in diesem Buch mit den Aussagen bedeutender Leute zur Vaterschaft. Es gibt überraschende Ergebnisse. [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 Zum Ende blättern Zum Ende blätternZum Ende blättern

nach oben