»Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration«

Hrsg.: Prof. Dr. Gerald G. Sander (Ludwigsburg), Prof. JUDr. Luboš Tichý (Prag), Prof. Dr. Nada Bodiroga-Vukobrat (Rijeka), Prof. Dr. Gábor Hamza (Budapest), Dr. Paweł Kobes (Warschau/Liegnitz), Prof. JUDr. Filip Křepelka (Brünn), Prof. JUDr. Přemysl Raban (Pilsen), Prof. Dr. Mario Vinković (Osijek), Prof. Dr. Monica Vlad (Sibiu), Prof. Dr. Bernard Wiśniewski (Szczytno)

ISSN 1861-843X | 23 lieferbare Titel | 23 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Sammelband: Die Rechtssprache in der internationalen Diskussion

Die Rechtssprache in der internationalen Diskussion

Band 13, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6971-3

Wer die aktuelle Diskussion über verschiedene Aspekte der Beziehung zwischen dem Recht und seinem Hauptwerkzeug – der Sprache – verfolgt, kommt zu dem Schluss, dass der Bereich der [...]

 

  Forschungsarbeit: Domestic Minority Recognition and European Law

Domestic Minority Recognition and European Law

The Legal Background to the Roma‘s Dilemma

- in englischer Sprache -

Band 12, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6149-6

Die Vertreibung von Roma aus Frankreich im Jahre 2010 war nur die letzte Episode einer langen und beunruhigenden Geschichte zwischen den Roma und der sesshaften Bevölkerung. Als transnationale [...]

 

  Sammelband: Die Identität Europas – Was ist „europäisch“?

Die Identität Europas – Was ist „europäisch“?

Band 11, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5270-8

Der Sammelband befasst sich mit einzelnen Aspekten der europäischen Identitätsfrage, die alle miteinander in Verbindung stehen, insbesondere: Was ist europäisch, welches sind die Triebkräfte [...]

 

  Sammelband: Grund und Menschenrechte in Europa

Grund- und Menschenrechte in Europa

Band 10, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4100-9

Mit dem Inkrafttreten des Vertrages von Lissabon wird die Europäische Union erstmals über einen verbindlichen, kodifizierten Grundrechtskatalog verfügen. Dieser wird neben der Europäischen [...]

 

  Sammelband: Die Europäische Union und die Türkei

Die Europäische Union und die Türkei

Chancen und Herausforderungen eines Beitritts

Band 9, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4217-4

Seit dem 3. Oktober 2005 laufen die Beitrittverhandlungen der Türkei mit der EU. Seitdem kam der Verhandlungsprozess mehrfach ins Stocken, vor allem wegen des ungelösten Zypern-Konflikts. [...]

 

  Tagungsband: Minderheiten für Europa

Minderheiten für Europa

Conditio sine qua non einer gemeinsamen Identität?

Band 8, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4273-0

Im Europa des 21. Jahrhunderts ist der Begriff der Minderheit weitgehend abstrakt geworden. In einer globalisierten Welt werden Minderheiten-problematiken allzu oft verdrängt oder gehen im Ideal [...]

 

  Sammelband: Die Europäische Union und Südosteuropa

Die Europäische Union und Südosteuropa

Herausforderungen und Chancen

Band 7, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-3632-6

Die nächste Erweiterungsrunde der EU nach der Erweiterung um Bulgarien und Rumänien wird auf dem westlichen Balkan stattfinden. Mit Kroatien gibt es – trotz aller Probleme – einen [...]

 

  Sammelband: Deutsch als Sprachenbrücke in Mittel und Osteuropa

Deutsch als Sprachenbrücke in Mittel- und Osteuropa

Band 6, Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2690-7

Die deutsche Sprache besitzt in den Staaten Mittel- und Osteuropas noch zum Teil die Funktion einer Sprachenbrücke. Auch wenn in diesen Ländern die vorherrschende Fremdsprache Englisch geworden [...]

 

  Sammelband: Religion zwischen Kirche, Staat und Gesellschaft Religion between Church, State and Society

Religion zwischen Kirche, Staat und Gesellschaft - Religion between Church, State and Society

Band 5, Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2570-2

Der Sammelband befasst sich mit dem Verhältnis von Religion, Staat und Gesellschaft in den Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas. Nach dem Fall des "Eisernen Vorhangs" mussten das religiöse [...]

 

  Doktorarbeit: Der deutschsprachige Rechtssatz: Untersuchungen zu seinen syntaktischsemantischen Charakteristika im deutschen Strafgesetzbuch

Der deutschsprachige Rechtssatz: Untersuchungen zu seinen syntaktisch-semantischen Charakteristika im deutschen Strafgesetzbuch

Ein Beitrag zur deutschen Fachsprache als Sprachenbrücke im vereinten Europa

Band 4, Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2586-3

Das Thema der Dissertation geht aus dem aktuellen Bedarf an einer tieferen theoretischen Auseinandersetzung mit den deutschen Fachsprachen an tschechischen universitären Einrichtungen hervor. [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben